Arran 2006/2016 (G&M Connoisseurs Choice)

Arran 2006/2016 (G&M Connoisseurs Choice)

Entdecken Sie eine neue Seite von Arran mit dieser Aficionado-Ausgabe von Gordon & Macphail.

44,90 €
Grundpreis: 64.14 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

64.14 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Arran 2006/2016 (G&M Connoisseurs Choice)

Aroma: Süß, sehr fruchtig, feine Zitrusnoten, Mango und Passionsfrucht.

Geschmack: Süß und Malzig, Vanille, Karamell, die volle Fracht aus dem Bourbonfass, abgerundet mit feiner Zitrusnote.

Nachklang: Mittellang, vanillig.


Arran 2006/2016 (G&M Connoisseurs Choice) Produktbeschreibung

Ein Arran Single Malt abgefüllt vom Unabhängigen Abfüller Gordon & Macphail. Der Tropfen stammt aus 1st Fill Bourbon Fässern und bietet daher ganz besonders feine Vanille und Karamellaromen. Der Arran entstammt der Connoisseurs Choice Reihe von Gordon & Macphail. Gebrannt im Jahr 2006 reifte der Whisky bis 2015, bevor er mit 46% Vol. in die Flaschen gekommen ist. Der Whisky ist nicht kühlgefiltert, und nicht gefärbt.

Der Whisky ist Interessant für Sie, wenn Sie den Single Malt aus der Insel Arran ohne zusätzliches Finish erforschen wollen und Ihnen bei dem Gedanken an einen feinen Vanille-Zitronenkuchen, das Wasser im Munde zusammenläuft.

Entdecken Sie eine neue Seite von Arran mit dieser Aficionado-Ausgabe von Gordon & Macphail.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Inseln
  • Brennerei/Marke: Arran
  • Abfüller: Gordon & MacPhail
  • Serie: Connoisseurs Choice
  • Alter: Vermutlich circa 9 Jahre
  • Fasstyp: Ex-Bourbon
  • Rauchigkeit: Nicht rauchig
  • Kühlfilterung: Nicht kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Arran (Islands, Insel: Arran)

Arran Distillery, Isle of Arran Foto: via Arran Distillery

Die Eröffnung der Destillerie Isle of Arran im Jahre 1995 war der Beginn einer noch immer währenden Hoch-Zeit in der Geschichte des Whiskys. Naturliebhaber waren schon immer begeistert von dieser wunderschönen Insel und mit ihren torfigen Ebenen verhalf sie auch dem neuen Whisky zu raschem Erfolg.

Heute ist die Brennerei eine weitere Attraktion auf Arran. Ein eigener Laden mit angeschlossenem Restaurant rundet das Programm für Besucher der Destillerie ab.

Hausstil: kein typischer Inselcharakter. cremig und laubartig. Ideal zum Dessert.

» Mehr zu Arran Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Inseln

Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

Arran:

Isle of Arran Foto: veroxdale / Shutterstock.com

Einen sehr cremigen Whisky mit einem Hauch von Kiefer im Abgang, wie er typisch für die Destille Isle of Arran ist, finden sie kein zweites Mal auf der Welt.

» Mehr zur Isle of Arran

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
Kühlgefiltert: Nicht kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 46,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.