Benriach 10 Jahre

Benriach 10 Jahre

Der Benriach 10 yo - 2015 Edition ist eine schöne Ergänzung der Range von BenRiach. Vervollständigen Sie Ihre Haausbar mit dieser Ausgabe.

33,90 €
Grundpreis: 48.43 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

48.43 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Benriach 10 Jahre (Miniatur)

6,90 €
Grundpreis: 138 €/Liter 

(0.05 Liter / 13.8 € pro 100ml)

» Jetzt ansehen und bestellen


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Benriach 10 Jahre

Aroma: Junges Obst, milde Clementinen, Zitronenmelisse und sahnige Vanille mit Malz.

Geschmack: Angekohkeltes junges Eichenholz, reife Bananen, getrocknete Aprikosen sowie frische Elemente wie Pfirsiche, Äpfel, Zitronenschale und ein Hauch Fenchelsamen.

Nachklang: Lang und würzig.


Benriach 10 Jahre Produktbeschreibung

Der neue  BenRiach 10 Jahre ist etwas besonderes. Er ist der erste Whisky der in BenRiach mit Fässern zusammengestellt wurde, die nach dem Besitzerwechsel im Jahr 2004 gebrannt wurden. Dieser Whisky stellt somit eine gewisse Zäsur dar. Unter der Ägide von Billy Walker, dem gegenwärtigen Eigentümer der Brennerei, ist die Destillerie aufgeblüht und konnte viele Fans gewinnen.

Der zehnjährige BenRiach stammt aus Ex-Bourbon und Ex-Sherryfässern wird mit ordentlichen 43% abgefüllt. Der Whisky ist frisch, fruchtig, und verbindet würzige Noten der Eiche, gekonnt mit Zitrus- und feinen Gerstennoten.

Der Benriach 10 yo - 2015 Edition ist eine schöne Ergänzung der Range von BenRiach. Vervollständigen Sie Ihre Haausbar mit dieser Ausgabe.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Speyside
  • Brennerei/Marke: Benriach
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 10 Jahre
  • Rauchigkeit: Nicht rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff

Externe Tasting Notes und Reviews zum Benriach 10 Jahre

Billy Walker - Eigentümer Benriach:

Farbe: Frisches Sommergold

Nase: Eine frische und lebhafte Kombination aus knackigen Gartenfrüchten, gekochtem Ingwer und Anklängen von Mandarinen bis hin zu cremiger Vanille mit einer delikaten Note von Minze sowie einem Hauch Zitrus. Das Ganze wird von einer Note süßer Gerste zusammengehalten.

Geschmack: Warme Aromen gerösteter Eiche fluten durch grüne Apfelschalen und getrocknete Aprikosen, öffnen sich hin zu Spuren von Pfirsich und weicher Banane. Subtiler Anisgeschmack und Zitronenzesten kontrastieren mit der Frucht und ergänzen sich mit dem langen Getreide-Finish.

Christopher Hayn - dramlicious.com:

Ich war ziemlich aufgeregt, als Benriach die Einführung eines neuen 10-Jähirgen ankündigte.  Nun versetzt mich normalerweise eine neue 10-jährige Standardabfüllung nicht in helle Begeisterung, aber bei dieser hier handelt es sich um eine besondere: Es ist die erste Whisky, bei dem hauptsächlich Fässer verwendet wurden, die aus der Zeit nach der Übernahme der Brennerei durch ein Konsortium um Billy Walker (2004) abgefüllt wurden.

Aroma

Gleich zu Beginn jede Menge Vanillepudding, kombiniert mit einer zarten, frischen Fruchtigkeit von Birnen, Pfirsichen und Aprikosen. Kandierter Ingwer. Eine Spur Säuerlichkeit von Kiwi Golds. Ein paar Kirschblüten und Minzblätter. Alles abgerundet durch Gerstenzucker.

Geschmack

Wärmend aber leicht. Ein harmonisches Wechselspiel zwischen Granny Smith Äpfeln und gerösteter Eiche. Anschließend Kakaopulver, Pfirsiche und etwas Anis. Etwas Limettenzeste.

Abgang

Eher mittellang als lang. Zunehmend trockener werdend mit einer Spur von Gerstenzucker.

Fazit

Angenehm unkompliziert

Punkte: 84/100


Die Brennerei ⇑ nach oben

Benriach ( Highlands, Speyside)

Benriach Distillery, Speyside Foto: K. Schwebke, via Wikimedia Commons, (CC BY-SA 2.0)

Die Benriach Brennerei befindet sich in der Nähe der Destillerie Longmorn und wurde zeitweise spöttisch als Longmorn Nr. 2 betitelt, obwohl der Whisky ganz und gar nicht typisch ist für diese Region.

Die Gründer haben mit getorftem Malt experimentiert, um ihr Produktportfolio um einen Whisky mit den Eigenschaften einer Islay-Brennerei zu ergänzen. Auch heute noch werden in Benriach viele kräftige und stark getorfte Whiskys produziert, die sich vor den Islay-Whiskys nicht verstecken müssen.

Hausstil: süß und cremig, ein Hauch Butterkaramell. 

» Mehr zu Benriach Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zur Whiskyregion Speyside

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Benriach Distillery Co. Ltd. Elgin Morayshire IV30 8SJ/GB
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 43,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.