Benriach 12 Sherry Wood

Benriach 12 Sherry Wood

Entdecken Sie einen würzigen Benriach aus First Fill Sherryfässern.

54,90 €
Grundpreis: 78.43 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

78.43 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Benriach 12 Sherry Wood

Aroma: Kräftiges Sherryaroma mit dunklen Früchten, Zartbitterschokolade und vielen Gewürzen.

Geschmack: Deutliche Kaffeearomen und die entsprechende Bitterkeit werden abgelöst von süßen Rosinen, Vanille und Früchten.

Nachklang: Mittellang und würzig.


Benriach 12 Sherry Wood Produktbeschreibung

Die Benriach Distillery in der Speyside ist bekannt für ihr umfangreiches Angebot, auch der Benriach 12 Sherry Wood zählt zu den schönen Single Malts der Brennerei. Er ist der Erste, der seine Zeit in ausschließlich in Oloroso- und Pedro Ximenez Sherryfässern verbracht hat und damit seine Fasstyp-Bezeichnung Sherry Wood zu Recht trägt. Beide Fässer geben dem Whisky seine typischen Eigenschaften. Das Oloroso Fass seine rötliche Farbe, tiefe und dunkle, nussartige Aromen sowie Aromen von reifen Früchten. Der Pedro Ximenez Sherry hinterlässt im Fass einen sehr süßen Geschmack, nach dunklen Früchten, Rosinen und Sirup. Im Holz des Fasses gespeichert gehen alle Aromen an den Benriach Whisky über, der in 12 Jahren genug Zeit hatte, sie aufzunehmen.

In die Nase steigt also ein kräftiges Sherryaroma in Verbindung mit dunklen Früchten und unterstützt von dunkler Zartbitterschokolade. Etliche Gewürze untermalen diese herb-fruchtige Kombination. Der erste Geschmack des goldgelben Benriach 12 Sherry Wood offenbart zusätzlich Kaffeearomen, jetzt ist die Zartbitternote nicht mehr vorhanden, sie wurde von süßen Rosinen, Vanille und süßen Früchten abgelöst. Das Finish ist mittellang und immer noch würzig. Der Single Malt hat eine Trinkstärke von 46 % und ist ein Scotch, der hoch interessant ist und unbedingt probiert werden sollte. Neben der Peated und der Wood-Finish Range bietet der 12 jährige Sherry Wood eine ganz andere Sicht auf diese schöne, experimentierfreudige Brennerei.

Fasstyp: First Fill Sherry Cask

Limitiert auf 1 Flasche pro Haushalt!

Entdecken Sie einen würzigen Benriach aus First Fill Sherryfässern.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Speyside
  • Brennerei/Marke: Benriach
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 12 Jahre
  • Fasstyp: Sherry
  • Rauchigkeit: Nicht rauchig
  • Kühlfilterung: Nicht kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Benriach ( Highlands, Speyside)

Benriach Distillery, Speyside Foto: K. Schwebke, via Wikimedia Commons, (CC BY-SA 2.0)

Die Benriach Brennerei befindet sich in der Nähe der Destillerie Longmorn und wurde zeitweise spöttisch als Longmorn Nr. 2 betitelt, obwohl der Whisky ganz und gar nicht typisch ist für diese Region.

Die Gründer haben mit getorftem Malt experimentiert, um ihr Produktportfolio um einen Whisky mit den Eigenschaften einer Islay-Brennerei zu ergänzen. Auch heute noch werden in Benriach viele kräftige und stark getorfte Whiskys produziert, die sich vor den Islay-Whiskys nicht verstecken müssen.

Hausstil: süß und cremig, ein Hauch Butterkaramell. 

» Mehr zu Benriach Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreiceck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zur Whiskyregion Speyside

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Benriach Distillery Co. Ltd. Elgin Morayshire IV30 8SJ/GB
Kühlgefiltert: Nicht kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 46,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.