Benriach Authenticus 25 Jahre

Benriach Authenticus 25 Jahre

Der Name mag vielleicht an einen römischen Legionär erinnern, gemeint ist aber ein ausgezeichneter 25-jähriger Malt aus Benriachs Peated-Reihe mit traditionellen Geschmacksbild- sehr authentisch!

224,90 €
Grundpreis: 321.29 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

321.29 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Benriach Authenticus 25 Jahre

Aroma: Eine unfassbare feine Süße in Kombination mit kräftigem Torfrauch. Komplex mit frischen Kräutern, Ananas und Honig.

Geschmack: Wie im Aroma, aber noch komplexer mit vielen Gewürzen und Kräutern.

Nachklang: Kräftig und lang.


Benriach Authenticus 25 Jahre Produktbeschreibung

Bereits an der Farbe ist zu erkennen, dass hier etwas Besonderes ins Glas kommt. Aber er wurde nicht mit Farbstoffen versehen und auch nicht kühlgefiltert, er ist also ein wahres Naturtalent. Das elegante und reichhaltige Aroma erinnert an Ananas und frische Kräuter, untermalt von der lieblichen Süße und natürlich dem kräftigen Torfrauch. Im Mund ist dieser kräftig zu schmecken, nun ist auch Honig dabei, der die Kräuter mit Oregano und Anis begleitet. Die Süße ist besonders fein, man vermutet es fast nicht. Zusammen mit den Aromen und anderen Geschmacksstoffen ergibt sich eine besonders feine Kombination. Dieser Geschmack hält lange an und bleibt kräftig erhalten, komplex und dennoch rund. Am Gaumen ist keine Schärfe zu schmecken. Dieser Whisky kann zu Recht als ein besonderer Whisky bezeichnet werden, er sollte mit besonderer Andacht genossen werden.

In der Firmengeschichte von Benriach wurde in der Zeit ihrer Gründung, im späten 19 Jhd., wie in vielen anderen Speyside Brennereien Whisky mit besonders kräftigem Torfgeschmack gebrannt. Als in den 1960er Jahren amerikanische Whiskys herüberkamen, die weicher und milder schmecken, wollten auch die Schotten diesen Geschmack. Seit der Neuordnung der Geschäftsleitung wird auch wieder Whisky produziert, der einen kräftigen Torfgeschmack aufweist. Der Benriach Authenticus 25 Jahre trägt seinen Namen deshalb zu Recht. Er ist ein authentischer Whisky nach altem Vorbild.

Der Name mag vielleicht an einen römischen Legionär erinnern, gemeint ist aber ein ausgezeichneter 25-jähriger Malt aus Benriachs Peated-Reihe mit traditionellen Geschmacksbild- sehr authentisch!


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Speyside
  • Brennerei/Marke: Benriach
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 25 Jahre
  • Rauchigkeit: Stark rauchig
  • Kühlfilterung: Nicht kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Benriach ( Highlands, Speyside)

Benriach Distillery, Speyside Foto: K. Schwebke, via Wikimedia Commons, (CC BY-SA 2.0)

Die Benriach Brennerei befindet sich in der Nähe der Destillerie Longmorn und wurde zeitweise spöttisch als Longmorn Nr. 2 betitelt, obwohl der Whisky ganz und gar nicht typisch ist für diese Region.

Die Gründer haben mit getorftem Malt experimentiert, um ihr Produktportfolio um einen Whisky mit den Eigenschaften einer Islay-Brennerei zu ergänzen. Auch heute noch werden in Benriach viele kräftige und stark getorfte Whiskys produziert, die sich vor den Islay-Whiskys nicht verstecken müssen.

Hausstil: süß und cremig, ein Hauch Butterkaramell. 

» Mehr zu Benriach Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zur Whiskyregion Speyside

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Benriach Distillery Co. Ltd. Elgin Morayshire IV30 8SJ/GB
Kühlgefiltert: Nicht kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 46,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.