Glen Els Elderberry and Honey Liqueur (Deutschland)

Glen Els Elderberry and Honey Liqueur (Deutschland)

Probieren Sie einen schönen Likör als Dessert zu einem gelungenen Essen: charaktervoll und fruchtig.

29,90 €
Grundpreis: 42.71 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

42.71 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 25,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Glen Els Elderberry and Honey Liqueur (Deutschland) Produktbeschreibung

Holunderbeerenlikör mit Honig und The Glen Els (Finishing im The Alrik Cask). Herbsüße Fruchtnoten treffen auf charaktervolle und würzige Whiskyaromen mit einem dezenten Hauch von Honig.

Probieren Sie einen schönen Likör als Dessert zu einem gelungenen Essen: charaktervoll und fruchtig.


Fakten

  • Herkunftsland: Deutschland
  • Typ: Likör
  • Brennerei/Marke: Hammerschmiede / Glen Els
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Rauchigkeit: Wenig rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Hammerschmiede (Deutschland, Harz)

Die Brennerei Hammerschmiede produziert seit 2002 den Glen Els Single Malt Whisky. Nachdem 2005 die ersten Whiskys abgefüllt werden konnten wurde klar: Hier wird großartiger Single Malt produziert. Mitten in Deutschland. Im Harz.

Die Whiskys der Hammerschmiede werden von Hand abgefüllt und manuell etikettiert. Es werden keine Großserien produziert. Hier entsteht keine Massenware, sondern Whisky mit Herz und Verstand. Der Glen Els wird nur - nicht kühlgefiltert (» Mehr zur Kühlfilterung)- als Single Cask, Jahrgangsedition oder Daueredition aus Einzelfässern abgefüllt, häufig erfolgt die Abfüllung in ehrlicher Fassstärke.

Die Whiskys der Brennerei reifen in sehr sorgfältig ausgewählten Fässern welche zuvor Wein (z.B. Sauternes  oder Bordeaux) oder Likörweine (z.B. Madeira, Sherry, Marsala, Malaga oder Portwein) enthielten. 

» Mehr zu Glen Els Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Deutscher Whisky

Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an Schottland, Irland oder die USA. Und doch haben die Japaner in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

» Mehr zu Whisky aus Deutschland

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Likör Herkunftsland: Deutschland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Hammerschmiede, Manufactur feinster Spirituosen Home of The Glen Els, Elsbach 11A, D-37449 Zorge
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 25,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.

Zuletzt angesehen

  • Bowmore 10 Jahre Dark and Intense (Liter) Der Bowmore 10 Jahre Dark und Intense in der preisgünstigen Literflasche eignet sich als Einstieg in die Bowmore Range.
    Bowmore 10 Jahre Dark and Intense (Liter)
  • Tomatin Cu Bocan Diese rauchige Abfüllung von Tomatin überzeugt in Ihrer komplexen Natur. Freunde von vielseitigen Whiskys sollten zugreifen.
    Tomatin Cu Bocan