Glen Moray 15 Jahre

Glen Moray 15 Jahre

15 Jahre reifte dieser Single Malt Whisky fruchtigen Oloroso-Sherryfässern und vanillemilden Ex-Bourbon Casks aus amerikanischer Weißeiche. Eine bewährte Kombi!

44,90 €
Grundpreis: 64.14 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

64.14 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glen Moray 15 Jahre

Aroma: Würzig mit starkem Sherryeinschlag, deutlicher Eichenholznote und einer flüchtigen Rauchnote, die dahinter schwelt.Weiche Karamellnoten setzen kontrapunktische Akzente.

Geschmack: Vollmundig mit der Süße von reifen Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Mit feinen Nelkengewürz unf Zartbitterschokolade erinnert der Malt an manch tanninlastigen Rotwein.

Nachklang: Lang mit vielen Gewürzen und einer delikaten Karamellsüße.


Glen Moray 15 Jahre Produktbeschreibung

Dieser Glen Moray überrascht durch seinen Tiefgang, den er aus den Ex-Bourbon und Ex-Sherry-Fässern mit auf den Weg gegeben bekommen hat. Für 15 Jahre konnten sich diese vielfältigen Aromen entwickeln und doch erhält man den Glen Moray zu einem absolut erschwinglichen Preis. Die Brennerei aus Elgin präsentiert ein reiches Erbe.

15 Jahre reifte dieser Single Malt Whisky fruchtigen Oloroso-Sherryfässern und vanillemilden Ex-Bourbon Casks aus amerikanischer Weißeiche. Eine bewährte Kombi!


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Speyside
  • Brennerei/Marke: Glen Moray
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 15 Jahre
  • Fasstyp: Ex-Bourbon, Sherry, Oloroso,
  • Rauchigkeit: Nicht rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Mit Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Glen Moray, Speyside

Glen Moray, Speyside Foto: whic.de

Im Westen der Stadt Elgin findet man die Glen Moray Distillery am Ufer des Lossie, demnach liegt Glen Moray genau auf der Grenze der Speyside und müsste beinahe dem Rest der Highlands zugeordnet werden. Glen Moray bedeutet „Tal der Siedlung am See“.

Der Glen Moray Single Malt, aus der distinktiv stark gewölbten Flasche, ist trocken und fruchtig, häufig mit einer begleitenden Getreidenote und ausgewogenen Gewürzen. Durch die Vielzahl an verschiedenen Wood Finishes (Sherry, Chenin Blanc, Chardonnay) bieten Glen Moray Whiskys aber eine Vielzahl von Aromen die sich schlecht verallgemeinern lässt.

» Mehr zu Glen Moray Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zur Whiskyregion Speyside

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Glen Moray Distillery Ltd. Bruceland Road Elgin Morayshire IV30 1YE/GB
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Mit Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 40,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.