Glencadam 1972/2015 43 Jahre Cask No. 7820 (Signatory Rare Reserve)

Glencadam 1972/2015 43 Jahre Cask No. 7820 (Signatory Rare Reserve)

Komplementieren Sie Ihre Single Malt Sammlung mit einer von 95 Flaschen dieses raren Single Malts.

699,00 €
Grundpreis: 998.57 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

998.57 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 47,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glencadam 1972/2015 43 Jahre Cask No. 7820 (Signatory Rare Reserve)

Dieser exzeptionelle Single Malt überzeugt mit Karamellnoten und Mandelaromen, die sich in Zitrusnoten mit leichten Wachsaromen entwickeln. Volles Mundgefühl mit einer Marzipannote, die noch lange nachhallt.


Glencadam 1972/2015 43 Jahre Cask No. 7820 (Signatory Rare Reserve) Produktbeschreibung

Ein 43 jahre alter Single Malt Scotch Whisky aus der Glencadam Brennerei. Der Whisky wurde im Oktober 1972 destilliert und bis 2015 in einem Hogshead gereift. Nur ganze 95 Flaschen konnten nach 43 Jahren abgefüllt werden - der Rest war Angel's Share.

Einzeln von Hand nummeriert, kommt diese goldfarbene Abfüllung in der samtausgekleideten, repräsentativen Holzschatulle der Rare Reserve Serie inkl. von Andrew W. Symington unterschriebenem Echtheitszertifikat.

Komplementieren Sie Ihre Single Malt Sammlung mit einer von 95 Flaschen dieses raren Single Malts.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Whisky
  • Whiskyregion: Highlands
  • Brennerei/Marke: Glencadam
  • Abfüller: Signatory
  • Serie: Rare Reserve
  • Alter: 43 Jahre
  • Fasstyp: Ex-Bourbon
  • Fassgröße: Hogshead (rund 250 Liter)
  • Kühlfilterung: Nicht kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff
  • Fassnummer: 7820
  • Destillationsdatum: 06.10.1972
  • Abfülldatum: 02.12.2015
  • Anzahl Flaschen: 95


Die Brennerei ⇑ nach oben

Glencadam, Highlands

Glencadam, Highlands Foto: Via Glencadam Distillery

In den östlichen Highlands liegt die Brennerei Glencadam am Ortsrande von Brechin. 

Der Glencadam ist sehr sahnig und cremig mit einem Hang zu fruchtigen Aromen von Waldbeeren.

Als Gründungsdatum gibt die Brennerei 1825 auf Ihren Flaschen an, es ist aber zu vermuten dass bereits 1823 Whisky in Glencadam gebrannt wurde. 1954 wurde Glencadam von Hiram Walker übernommen und gehörte somit zu Allied Domecq. 2003 erfolgte die Übernahme durch Angus Dundee Distillers. 

» Mehr zu Glencadam Whisky

Unabhängiger Abfüller: Signatory

Signatory

Signatory ist einer der profiliertesten unabhängigen Abfüller schottischen Whiskys Signatory hat sich auf den Ankauf von Whiskys aus Brennereien spezialisiert, die normalerweise an die großen Whisky-Blender gehen und nicht direkt vermarktet werden. Gleichzeitig wurden auch Fässer von inzwischen geschlossenen oder nicht mehr bestehenden Destillerien erworben, die einen exklusiven Teil des Fasslagers ausmachen, das inzwischen auf mehr als 10.000 Fässer angewachsen ist (» Fassreife von Whisky). Signatory Whiskys bieten ehrlichen Scotchgenuss und sind besonders für fortgeschrittene Whiskyfreunde eine gute Möglichkeit den Charakter einzelner Brennereien weiter zu erkunden. Die Un-Chillfiltered Collection von Signatory wird stehts ohne Kühlfilterung abgefüllt, die Cask Strength Collection zusätzlich in Fassstärke.

» Mehr zu Signatory Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zur Whiskyregion Speyside

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
Kühlgefiltert: Nicht kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 47,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.

Zuletzt angesehen

  • Benromach Peat Smoke 2007/2016 Benromach aus stark getorftem Malz (67 ppm Phenolgehalt)! Legen Sie sich diesen vollmundigen Whisky zu, wenn Sie es rauchig mögen.
    Benromach Peat Smoke 2007/2016
  • Auchentoshan 21 Jahre Das Gold der Lowlands! Greifen Sie zu diesem Goldjungen, wenn Sie das besondere Etwas suchen.
    Auchentoshan 21 Jahre
  • Glengoyne 15 Jahre Der nicht minder interessante Nachfolger des 17-Jährigen! Testen Sie es selbst.
    Glengoyne 15 Jahre
  • Tomatin 2007 9 Jahre Caribbean Rum Barrels Matured 9 Jahre in karibischen Rumfässern bringen exotische Kokosnoten in heimische Gefilde. Entdecken Sie Ihr Fernweh mit diesem tropischen Tomatin Single Malt!
    Tomatin 2007 9 Jahre Caribbean Rum Barrels Matured

    Nicht auf Lager

  • Port Charlotte CC:01 2007 8 Jahre eine ganz besondere Fassauswahl - dieser rauchige Islay Malt reifte 8 Jahre in ehemaligen Cognac Fässern
    Port Charlotte CC:01 2007 8 Jahre