Loch Lomond Peated

Loch Lomond Peated

Greifen Sie zu einem günstigen Loch Lomond in getorfter Variante. Richtig rauchig.

24,90 €
Grundpreis: 35.57 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

35.57 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Loch Lomond Peated

Aroma: Süß und fruchtig mit Birnen und Honig.

Geschmack: Weich, süß und fruchtig mit spürbarem Rauch.

Nachklang: Mittellang mit Früchten und Rauch.


Loch Lomond Peated Produktbeschreibung

Loch Lomond Peated ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein stark rauchiger Single Malt Whisky aus den Highlands. Der Rauch ist nicht so präsent in der Nase, verweilt aber umso länger im Rachen. Mit   46,0% Vol.  ist dieser Loch Lomond Whisky in schöner Trinkstärke abgefüllt. Schenken Sie sich doch ein Glas ein.

Greifen Sie zu einem günstigen Loch Lomond in getorfter Variante. Richtig rauchig.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Highlands
  • Brennerei/Marke: Loch Lomond
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Fasstyp: Ex-Bourbon, Sherry
  • Rauchigkeit: Stark rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Mit Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Loch Lomond (Highlands, westlich)

Loch Lomond, Highlands Foto: via Loch Lomond Distillery

Was haben die älteste Autofabrik Großbritanniens und eine Baumwollfärberei gemeinsam? Beide befanden sich in dem Gebäude, in dem heute die Destillerie von Loch Lomond liegt!

Auch wenn man der Brennerei ihre Vergangenheit nicht ansieht, ist diese durchaus als einzigartig anzusehen. Sie liegt am Fluss Leven, der den Clyde mit Loch Lomond verbindet und verwendet drei verschiedene Paar Brennblasen. Dadurch gelingt es der Destille bis zu sechs verschiedene Malts gleichzeitig zu produzieren, wovon der Großteil in die eigenen Blends fließt.

Hausstil: Nussig, rauchig. Ideale Stärkung

» Mehr zu Loch Lomond Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die westlichen Highlands:

Die westlichen Highlands Foto: Merlindo / Shutterstock.com

Obwohl in diesem Gebiet früher auf fast jedem Bauernhof schwarz gebrannt wurde, finden sich heute nur noch wenige Destillerien in den westlichen Highlands. Die Übrigen gelten als die leichteren unter den Highland Whiskys und weisen oftmals eine leicht süßliche Note auf.

» Mehr zur Whiskyregion westliche Highlands

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Loch Lomond Distillery Co. Ltd. Lomond Estate Alexandria G83 0TL/GB
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Mit Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 46,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.