Port Askaig

Das kleine Küstendorf Port Askaig liegt an der Ostküste der Insel Islay, an der engsten Stelle des Islay-Sund, der die Inseln Islay und Jura trennt. Diese geographisch günstige Lage macht Port Askaig zum bedeutendsten Fährhafen der Insel, eine eigene Brennerei weist der Ort jedoch nicht auf. Es handelt sich bei den Whiskys der Port Askaig Serie daher um einen sogenannten Mystery Malt, aus unbekannter Brennerei. Am Ende kann man nur spekulieren aus welcher der anliegenden Brennereien dieser klassisch schöne Whisky kommt, doch gerade das macht Spaß und wir lassen uns gerne dazu hinreißen. Die wohl beste Vermutung lautet Caol Ila. Ganz egal woher die Malts am Ende stammen. Sie sind waschechte Islay Malts und überzeugen Liebhaber mit starkem Torfrauch und maritimen Noten. 

  • Abfüller
  • Größe
  • Alter
  • Fasstyp
  • Fassstärke
  • Preis
8 Artikel
  • Pro Seite:
  • 60
  • 120
  • 240
  • 360
  • 480
  • Alle
  • Sortieren:
  • Bezeichnung
  • Preis
  • Neu
  • Best Sellers
  • Beliebtheit
Loading...