Smoky Goat Blended Scotch Whisky (Whiskey Union)

Smoky Goat Blended Scotch Whisky (Whiskey Union)

Probieren Sie einen gelungenen Blend. Die Mischung aus lieblicher Honigsüße und intensivem Torfrauch wird auch eingeschworene Single Malt Fans berühren.

25,90 €
Grundpreis: 37 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

37 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Das Wichtigste in Kürze:

  • Blended Scotch Whisky: Dieser Whisky besteht aus Malt und Grain Whisky.
  • Stark Rauchig: Hier wurde ordentlich rauchiger Whisky verwendet. Nur für Freunde von Torfrauch!
  • Highland Malt: Der Malt Whisky aus der Highland Whisky Brennerei ist besonders süß, die genaue Herkunft ist unbekannt.
  • Islay Malt: Hier stammt das rauchige Aroma des Blends her. Klassischer Islay Malt Whisky. Die Brennerei ist unbekannt. Unsere Vermutung wäre Caol Ila. Wobei auch Lagavulin eine Möglichkeit wäre. Eventuell sogar beide.
  • Gute Preis-Leistung: Dieser Whisky überzeugt durch einen verhältnismässig günstigen Preis. Hier kann man nicht viel falsch machen.

Smoky Goat Blended Scotch Whisky (Whiskey Union) Produktbeschreibung

Der Smoky Goat Whisky aus dem Hause Whiskey Union ist ein Blend aus süßem Highland Malt mit stark rauchigen Islay Malt und mildem Grain Whisky. Der Blend stammt von Diageos neuer Marke Whiskey Union.

Der Masterblender hinter dem Smoky Goat, Craig Wallace, beschreibt den Geschmack als einen Berg von Aromen.  Diese reichen von einer gefühlvollen Süße bis zu vollen Honignoten, alles zusammengehalten in einem Blend, durch stark rauchige Torfaromen.

Der Smoky Goat Blended Scotch Whisky ist ein gutes Beispiel dafür, dass Blends von Single Malt Fans nicht komplett ignoriert werden sollten. Das Blenden von verschiedenen Whiskys ist eine hohe Kunst. Und der Smoky Goat ist sehr gut gelungen! Probieren Sie den Smoky Goat einfach einmal aus!

Probieren Sie einen gelungenen Blend. Die Mischung aus lieblicher Honigsüße und intensivem Torfrauch wird auch eingeschworene Single Malt Fans berühren.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Blended Scotch Whisky
  • Brennerei/Marke: Whiskey Union
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Rauchigkeit: Rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Mit Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Blended Scotch

Bei einem Blended Scotch handelt es sich um einen Verschnitt, also eine Mischung aus verschiedenen Whiskys (» Was ist Whisky?). Nach dem Mischen wird der Blend noch eine Zeit lang im Fass nachgereift und befördert somit die Verschmelzung der verschiedenen Aromen.

Die Erfindung des Blendings geht auf Andrew Usher sen. (1782-1855) zurück, welcher 1853 seinen ersten Blend, den „Old Vatted Glenlivet“ aus verschiedenen Single Malt Whiskys mischte.

» Alle Blended Scotch Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Schottischer Whisky

Zusammen mit Irland gilt Schottland als das Ursprungsland des Whiskys und dementsprechend verwundert es nicht, dass die Spirituose hier quasi als Nationalgetränk gilt und sich nirgendwo sonst auf der Welt so viele Brennereien befinden, wie in Schottland.

Über 700.000.000 Flaschen verlassen das Land jedes Jahr und finden auch immer häufiger Abnehmer in den aufstrebenden Schwellenländern. Whisky-Fans können bei vielen Reiseveranstaltern spezielle „Whisky-Touren“ buchen und die ehrwürdigen Destillerien besichtigen. Ein Dram zum Kosten ist dabei natürlich inklusive.

» Mehr zu Scotch Whisky

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Blended Scotch Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Diageo Germany GmbH Reeperbahn 1 20359 Hamburg/DE
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Mit Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 40,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.