Wemyss Malts Spice King 12 Jahre

Wemyss Malts Spice King 12 Jahre

Ein alter Pfeffersack - vollmundig und die jüngsten Whiskys unter den vermählten haben bereits 12 Jahre auf dem Buckel. Ein intensiver Highlander.

35,90 €
Grundpreis: 51.29 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

51.29 €/Liter

Auf Lager.

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Wemyss Malts Spice King 12 Jahre Produktbeschreibung

Die Blended Malts aus dem Hause Wemyss haben 3 unterschiedliche Ausprägungen. Jede Variante vertritt dadurch eine bestimmte Whiskyregion. The Hive vertritt die Speyside, getragen durch einen Signature Malt aus selbiger Region. Der Spice King basiert im wesentlichen auf einem Highland Malt, und der Peat Chimmey, hat sein Fundament auf einem stark rauchigen Islay Malt. Der Wemyss Spice King liegt hier in der nicht mehr produzierten Version mit Altersangabe (12 Jahre) vor.

Alle 3 Blended Malts haben jedoch selbstverständlich noch andere Malt Whiskys im Rezept. Grain Whisky ist nicht vertreten - es handelt sich also um einen reinen Blended Malt aus 100% Malt Whisky.

Ein alter Pfeffersack - vollmundig und die jüngsten Whiskys unter den vermählten haben bereits 12 Jahre auf dem Buckel. Ein intensiver Highlander.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Blended Malt Whisky
  • Brennerei/Marke: Wemyss Malts
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 12 Jahre
  • Fasstyp: Ex-Bourbon, Sherry
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Mit Farbstoff



Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Blended Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Wemyss Malts, 4 Melville Crescent, Edinburgh EH3 7JA
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Mit Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 40,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.