Bowmore Vintners Trilogy – drei exklusive Abfüllungen mit besonderen Weinfinishs

bowmore-tb

27.09.2017 – Die Brennerei Bowmore wartet mit ihrer Vintners Trilogy auf: jeder der drei Single Malts mit seinem eigenen Weinfinish. Gelagert wurden sie alle im Vault No. 1.

Der 18-jährige Bowmore reifte 13 Jahre seiner Zeit in Ex-Bourbonfässern, bevor er sein fünfjähriges Manzanilla Sherry Finish bekam. Er hat mit seinen 52,5 Umdrehungen quasi Fassstärke und weist geschmacklich Noten von schwarzer Johannisbeere, Schokoladenkaramell und Orangen mit einer guten Portion Torfrauch auf. (»Hier geht’s zum Whisky)

Der zweite der Trilogie ist der Bowmore 26 Jahre mit einer 13-jährigen Reifezeit in französischen Weinfässern. Genauso lange war er vorher bereits in Ex-Bourbonfässern. Mit 48,7 Vol.-% abgefüllt, vereint er Noten dunkler Schokolade, tropischer Früchte und Rauch in seinem Aromenportfolio. (»Hier geht’s zum Whisky)

Über den ein Jahr älteren Bowmore 27 Jahre ist etwas weniger bekannt: Wir wissen, dass er mit 48,7 Vol.-% abgefüllt wurde und nach seiner Reifezeit in Ex-Bourbonfässern ein Finish in Portweinfässern bekam. Wie lange der Whisky in welchen Fässern verbrachte, ist unklar. Ebenso können wir über das Geschmacksprofil nur spekulieren. Vermutlich wird auch der Älteste der Vintners Trilogy ein besonders fruchtiger Single Malt sein.

Hier sehen Sie das Design der Flaschen und Kartons:

vintners trilogy

HINWEIS: Mittlerweile sind zwar Teil 1 und 2 bereits erschienen, denn wissen wir noch nicht, wann genau Teil 3 auf dem deutschen Markt ankommen wird oder andere Details als die hier aufgeführten. Wir bitten darum, von Anfragen Abstand zu nehmen. Wenn Sie über Neuerscheinungen und Angebote informiert bleiben wollen, melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Leider können wir keine Reservierungen entgegennehmen. Der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch und gerade bei sehr limitierten Abfüllungen wäre es ungerecht anderen Kunden gegenüber.

Abonnieren Sie doch gleich unseren Newsletter! So bleiben Sie stets auf dem Laufenden zu Neuerscheinungen und besonders interessanten Whiskys:




Ich möchte den regelmäßigen whic.de Newsletter erhalten. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen finde ich dazu in der Datenschutzerklärung.

Kommentieren