• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Cambus 1991/2017 Single Grain - Cask No. 55893 (Refill Butt) (Signatory Cask Strength)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Cambus 1991/2017 Single Grain - Cask No. 55893 (Refill Butt) (Signatory Cask Strength)
Lost and Found: Ein weicher, warmer Single Grain Whisky wohlgereift aus einer längst geschlossenen Brennerei. Begeben Sie sich auf eine gemütliche Nostalgietour.
115,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

165 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 50,3% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Cambus 1991/2017 Single Grain - Cask No. 55893 (Refill Butt) (Signatory Cask Strength)

Aroma: Frisch gebackene Salzkaramellbrownies, Ananas, süße Noten von Obstsalat und gezuckerte Fruchtschalen.

Geschmack: Karamellpudding, Bienenwaben, Himbeeren und Milchschokolade.

Nachklang: Fenchel, Zimt, Thymian und ein Hauch von Portwein im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Tolle Farbe: Das Sherryfass hat hier ganze Arbeit geleistet. Der Cambus gleitet in einem vollen Rotbraun ins Nosingglas.
  • 25 Jahre: Gereift von 1991 bis 2017, hat dieser Whisky ganze 25 Jahre auf dem Kerbholz. Das Alter merkt man ihm deutlich an.
  • Cask Strength: Der Whisky wurde mit intensiver Fassstärke in die Flasche gebracht.
  • Refill Sherry Butt: Diese Abfüllung stammt aus einem Refill Sherry Butt, welches dem Whisky feine Sherrynoten verpasst hat, ohne ihn jedoch komplett zu dominieren. Sehr ausgewogen!
  • Single Cask: Abgefüllt wurde ein einzelnes Fass. Die Abfüllung ist daher auf nur wenige hundert Flaschen limitiert.
  • Cambus 1991/2017 Single Grain - Cask No. 55893 (Refill Butt) (Signatory Cask Strength) Beschreibung

    Dieser Whisky stammt aus der stillgelegten Cambus Distillery in Tullibody, Clackmannanshire, Schottland. Es handelt sich um einen 1991 destillierten Single Grain, welcher bis 2017 in einem ausgesuchten Refill Butt reifen durfte. Nach 25-jähriger Reife konnte der Whisky noch mit 50,3% Vol. natürlicher Fassstärke abgefüllt werden. Es ist unklar, ob die Produktion in Cambus jemals wieder aufgenommen wird oder ob wir die Brennerei als Lost Distillery zählen müssen. Denn dieser Whisky wurde nur wenige Jahre vor der Stilllegung der Destillerie gebrannt. Ein seltener Anblick also und ein wahrer Genuss.

    Lost and Found: Ein weicher, warmer Single Grain Whisky wohlgereift aus einer längst geschlossenen Brennerei. Begeben Sie sich auf eine gemütliche Nostalgietour.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Lowlands
    Brennerei/Marke Cambus
    Abfüller Signatory
    Serie Cask Strength Collection
    Inverkehrbringer Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 50,3%
    Fasstyp Sherry
    Alter 25 Jahre
    Jahrgang 1991
    Fassnummer 55893
    Destillationsdatum 24.07.1991
    Abfülldatum 14.04.2017
    Anzahl Flaschen 431

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Lowlands

    Die Whiskyregion Lowlands Foto: via Glenkinchie Distillery

    In den Lowlands findet man die geschmacklich zugänglichsten Whiskys, jedoch ist ihre Anzahl leider sehr gering, da nur noch wenige Destillerien in der Region tätig sind. Eine davon ist Auchentoshan, welche auch die „einzige funktionierende Destillerie Glasgows“ genannt wird und noch die traditionelle dreifache Destillation durchführt.

    Die Lowland-Whiskys sind leicht im Geschmack, aber überzeugen trotzdem mit einer überraschenden Komplexität von verschiedenen Kräuternoten. Viele Menschen schätzen diese sehr sanften und süßlichen Malts, wie sie für diese Region typisch sind.

    Die Lowlander stehen für eine ganz eigene Art von Single Malts und sind besonders gut für diejenigen geeignet, den ein Malt der Highlands zu kräftig ist.

    » Mehr zu Lowland Whisky