• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Elements of Islay Peat Pure Islay 45% "Danke Papa" Vatertags Gravur

Geschenk-Idee

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Elements of Islay Peat Pure Islay 45% "Danke Papa" Vatertags Gravur
Ihr Vater mag rauchige Islay Malts? Machen Sie ihn mit dieser gravierten Flasche glücklich!
39,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

79.8 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.5 Liter | Alkoholgehalt: 45,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Elements of Islay Peat Pure Islay 45% "Danke Papa" Vatertags Gravur

Aroma: Wellen von maritimem Rauch mit Spuren von frischer Zitrone und Karamell.

Geschmack: Zunächst mineralisch, dann entwickeln sich süße Orange und weiße Schokolade. Torfrauch bleibt ein konstanter Begleiter.

Nachklang: Eine anhaltende Meersalznote und Malz im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Vatertag: Papa mag es rauchig? Hier haben Sie das perfekte Geschenk zum Vatertag.
  • Pure Islay: Hier wurden verschiedene Malt Whiskys von der Insel Islay zu diesem ikonischen Rauch-Whisky vermählt. Hier schmeckt man Islay in jedem Tropfen.
  • Richtige Trinkstärke: Mit kräftigen 45% hat der Whisky genau die richtige Trinkstärke, um pur genossen zu werden. Hier kommen die Rauchnoten gut zur Geltung.
  • Zitrone, salziges Karamell und viel Rauch: Der Whisky zeigt sein ganzes Potenzial, denn er wurde nicht kühlgefiltert, sodass er all die aromengebenden Öle und Ester behalten konnte. Ungefiltert und echt.
  • Cooles Design: Auch dieser Elements of Islay kommt in der stylischen Apothekerflaschen-Optik mit der passenden Geschenkverpackung.
  • Elements of Islay Peat Pure Islay 45% "Danke Papa" Vatertags Gravur Beschreibung

    Die erste ständig verfügbare Abfüllung der Elements of Islay Serie ist der Elements of Islay Peat. Hierbei handelt es sich um einen aromatischen Blended Malt abgefüllt in perfekter Trinkstärke, der die vielfältigen Charakterzüge der Islay-Brennereien in einem komplexen Inselwhisky mit prägnanten Zitrusfruchtnoten, maritimem Torfrauch und gerösteter Gerste vereint. Wie alle Abfüllungen dieser Serie kommt auch dieser Blended Malt ohne künstliche Farbstoffe und nicht kühlgefiltert in die Flasche. Hier haben Sie einen günstigen Einstieg in die Welt des rauchigen Whiskys.

    Ihr Vater mag rauchige Islay Malts? Machen Sie ihn mit dieser gravierten Flasche glücklich!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Islay
    Brennerei/Marke Elements of Islay
    Abfüller Elements of Islay
    Inverkehrbringer Speciality Drinks Ltd., Elixir House, Whitby Avenue, Park Royal, London, NW10 7SF
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Blended Malt
    Rauch Stark rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 45,0%

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren vielen Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art.

    Islay:

    Islay ist mit einer Fläche von knapp 620 km² die zweitgrößte Insel der Inneren Hebriden, auf ihr leben etwa 3.400 Menschen, die zum größten Teil „an der Flasche hängen“! Damit ist nicht gemeint, dass sie allesamt über einen großen Durst verfügen (was freilich keine Seltenheit ist), sondern dass die meisten Bewohner von Islay für ihren Broterwerb auf die Whisky-Industrie von Islay angewiesen sind  - außerdem ist die Insel soetwas wie der Heilige Ort der Fans  von rauchigem Whisky. Die Bewohner Islays, arbeiten entweder in einer der acht aktiven Brennereien oder liefern als Landwirte Gerste zu, stechen Torf (» Torf in der Whiskyproduktion)oder sind in der Gastronomie und Tourismusbranche tätig, die ihre Existenz wiederum dem berühmten Whisky  von Islay verdanken.

    Hier entsteht Whisky mit einem ganz eigenen Charakter, geprägt von Torf, Rauch und Seeluft und veredelt von süßen und blumigen Elementen von Heidekraut, die allesamt eine einzigartige Kombination eingehen, die man in dieser Intensität nirgendwo sonst findet.

    Insel Islay Foto: M Rutherford / Shutterstock.com

    Um Anfänger in Sachen Islay-Whisky nicht zu verschrecken, sollten sie sich erst an diese extremen Whiskys herantrinken und zu Beginn einen vergleichsweise milden Whisky wählen, wie zum Beispiel einen beinahe ungetorften 12 jährigen Bunnahabhain. oder einen nur mäßig getorften 12 jahre alten Bowmore, bevor man sich an die besonders extremen Vertreter von Lagavulin, Laphroaig oder gar Ardbeg wagt, die nichts für schwache Nerven sind, Kenner und Genießer jedoch immer wieder zu Begeisterungsstürmen hinreißen! 

    Eine große vielfalt bietet die Bruichladdich Brennerei, welche ungetorfte und extrem getorfte (Port Charlotte, Ocotomore) Whiskys herstellt. Die jüngste produzierende Brennerei Islays ist die Kilchoman Brennerei.

    » Mehr zur Whiskyregion Islay

    Bruichladdich Kilchoman Bunnahabhain Caol Ila Bowmore Port Ellen Laphroaig Lagavulin Ardbeg