• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glen Els Wayfare Cask Strength (35 cl)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glen Els Wayfare Cask Strength (35 cl)
Probieren Sie Glen Els Wayfare in Fassstärke
39,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

112.86 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.35 Liter | Alkoholgehalt: 61,1% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glen Els Wayfare Cask Strength (35 cl)

Aroma: Die erste Nase beginnt mit üppigem Früchtekuchen und feinen gebackenen Rosinen - parallel dazu macht sich die kräftige Fasstärke selbstverständlich etwas bemerkbar, wenn auch nur dezent. Danach erstarken die Noten von winterlichem Dessert: Süßen Beeren, Spekulatius und helle Karamellcreme. Ganz am Ende folgen eine moderate Eiche und für die sehr Geduldigen ein sehr dezenter Hauch von Salz und feiner Pekanuss.

Geschmack: Der Geschmack beginnt kräftig, aber dennoch zugänglich und samtiger als erwartet. Noten von Rosinenkeksen mit Meringue und süße Trauben dominieren den Anfang, während feine kandierte Früchte anschließend erstarken. Erst im zweiten Gang treten dezente Eichenaromen, helle Schokolade und eine durchaus griffige (Ge-)Würzigkeit auf. Fast ganz am Ende blühen feine Vanille und knackige Noten von Karamell auf. Der komplexe Geschmack hält sich mittellang und versprüht auch noch nach einigen Minuten seinen charmanten Charakter.

Glen Els Wayfare Cask Strength (35 cl) Produktbeschreibung

Details

Dieser fasstarke Glen Els soll zukünftig die Riege der Klassiker (Core Range) bereichern. Hierbei steht eine perfekt ausgewogene und besondere Komposition verschiedener, sorgfältigst ausgewählter Süd- und Süßweinfässer im Fokus, denn auch in voller Fasstärke sollte dieser Malt dennoch ausbalanciert und gelungen sein. Enthalten sind Whiskys zwischen 3,5 und 6,5 Jahren.

Fasstyp: Sherry, Marsala, Claret, Malaga, Port & Madeira

Probieren Sie Glen Els Wayfare in Fassstärke

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Deutschland
Brennerei/Marke Hammerschmiede / Glen Els
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Hammerschmiede, Manufactur feinster Spirituosen Home of The Glen Els, Elsbach 11A, D-37449 Zorge
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Wenig rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 61,1%
Fasstyp Sherry, Portwein, Weinfass, Madeira, Marsala

Die Brennerei ⇑ nach oben

Hammerschmiede (Deutschland, Harz)

Die Brennerei Hammerschmiede produziert seit 2002 den Glen Els Single Malt Whisky. Nachdem 2005 die ersten Whiskys abgefüllt werden konnten wurde klar: Hier wird großartiger Single Malt produziert. Mitten in Deutschland. Im Harz.

Die Whiskys der Hammerschmiede werden von Hand abgefüllt und manuell etikettiert. Es werden keine Großserien produziert. Hier entsteht keine Massenware, sondern Whisky mit Herz und Verstand. Der Glen Els wird nur - nicht kühlgefiltert (» Mehr zur Kühlfilterung)- als Single Cask, Jahrgangsedition oder Daueredition aus Einzelfässern abgefüllt, häufig erfolgt die Abfüllung in ehrlicher Fassstärke.

Die Whiskys der Brennerei reifen in sehr sorgfältig ausgewählten Fässern welche zuvor Wein (z.B. Sauternes  oder Bordeaux) oder Likörweine (z.B. Madeira, Sherry, Marsala, Malaga oder Portwein) enthielten. 

» Mehr zu Glen Els Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Deutscher Whisky

Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an Schottland, Irland oder die USA. Und doch haben die Japaner in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

» Mehr zu Whisky aus Deutschland