• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glendronach 1989 28 Jahre Cask #5476 Single Cask Batch #16

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glendronach 1989 28 Jahre Cask #5476 Single Cask Batch #16
Limitiertes Single Cask von Glendronach - jetzt zugreifen!
498,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

711.43 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 49,9% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Glendronach 1989 28 Jahre Cask #5476 Single Cask Batch #16 Beschreibung

Die Aromenfülle von Glendronach Single Casks ist gemeinhin überbordend, reicht von vollreifen,  roten Früchten, über Schokolade zu Kaffee und sonnengereiften Orangen. Sehr machtvoll im Glas. Auch die dunkle Farbe dieses Glendronach Single Casks gibt deutlich Auskunft über die hervorragende Qualität des Fasses.

Unsere Empfehlung für Fans von Sherryfass gereifen Whiskys - die Single Cask Abfüllungen von Glendronach.

Limitiertes Single Cask von Glendronach - jetzt zugreifen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Glendronach
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie Single Cask
Inverkehrbringer Glendronach Distillery Co. Ltd. Forgue Huntly Aberdeenshire AB54 6DB/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 49,9%
Alter 28 Jahre

Die Brennerei ⇑ nach oben

Glendronach (Highlands)

Glendronach Distillery, Highlands Foto: via Glendronach Distillery

Unter Single-Malt-Fans wird GlenDronach als eine der abwechslungsreichsten Brennerein geschätzt, da sie durch zahlreiche Abfüllungen, selbst die Geschmacksnoten ihres Standard-Whiskys immer wieder einer Revolution unterziehen. Die Brennerei verfügt über gute Lagerbestände und hat dementsprechend gute Voraussetzungen, um auch in Zukunft mit weiteren Single Malts zu begeistern.

Als sich Pernod-Ricard Anfang dieses Jahrhunderts von der Glendronach Brennerei trennen wollte, standen die Interessenten Schlange. Letztendlich ging die Distillerie in den Besitz von Benriach Distillery Company über, welche auch für den Namensgebenden Whisky „Benriach“ verantwortlich ist.

Hausstil: klare Sherrynoten, geschmeidig, leicht süße und trockene Malzigkeit. Als Digestif.

» Mehr zu Glendronach Whisky