• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glendronach 1993/2017 24 Jahre Single Cask No.401 Sherry Butt - Sample (Tasting Circle)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glendronach 1993/2017 24 Jahre Single Cask No.401 Sherry Butt - Sample (Tasting Circle)
Ein edler Whisky für Kenner von alten Sherryfässern. Gönnen Sie sich das besondere Geschmackserlebnis.
17,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

596.67 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.03 Liter | Alkoholgehalt: 52,4% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glendronach 1993/2017 24 Jahre Single Cask No.401 Sherry Butt - Sample (Tasting Circle)

Aroma: Luxuriöse Schokoladennoten mit hohem Kakaoanteil zeigen sich genauso wie süße Kirsch- und Aprikosenmarmeladennoten. Die Süße nimmt zu und geht in Richtung Datteln und Honig und überhaupt hat an das Gefühl in einem arabischen Süßigkeiten-Laden zu stehen. Schwarzer Kaffee mit Kardamom und Zimt aromatisiert. Das Aroma macht Lust auf mehr. Hier muss man viel Zeit einplanen.

Geschmack: Kräftig und mundausfüllend mit Mokkanoten, karamellisierten Walnüssen und Dattelsirup. Himbeermarmelade und eingekochte Aprikosen sorgen für einen fruchtigen Kern. Über den legt sich der aromatische Geschmack einer gerade geöffneten Zigarrenschachtel.

Nachklang: Langanhaltend und seidig mit Früchtebrot, salzigem Karamell und leichten Anisnoten.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 24 Jahre alt: Das hohe Alter und die lange Reifezeit von 1993 bis 2017 erklären die vielschichtigen Geschmacksnoten.
  • Single Sherry Butt: Es wurde hier nur ein einziges, besonders gutes Fass abgefüllt. Dieses Fass kann mit fruchtigen Marmeladennoten genauso wie klassischen Gewürznoten punkten.
  • Cask Strength: Abgefüllt in heftiger Fassstärke mit 52,4% kommen die Aromen dieses Whiskys besonders ausdrucksstark im Glas.
  • Nicht kühlgefiltert, natürliche Farbe: Der großzügige Alkoholgehalt lässt es schon vermuten, hier wurde nicht kühlgefiltert und die Farbe stammt zu 100% aus den Eichenfässern.
  • 659 Flaschen weltweit: Diese 1993er Vintage Abfüllung ist streng limitiert. Sichern Sie sich eine der aromenstarken Glendronach Flaschen.
  • Glendronach 1993/2017 24 Jahre Single Cask No.401 Sherry Butt - Sample (Tasting Circle) Beschreibung

    Die Brennerei Glendronach wurde in den letzten Jahren für ihre Einzelfassabfüllungen von der Whiskygemeinschaft gefeiert. Nicht zuletzt weil sie ein gutes Händchen bei der Fassauswahl bewiesen. Hier hat man transparente Angaben zu den Whiskys, die über die Qualität keinen Zweifel lassen. Wer Whisky aus dem ehemaligen Sherryfass sucht, findet bei Glendronach neben der soliden Standardrange eben bei den Single Casks echte Perlen und eine erstaunliche Varianz. Mit jeder dieser Single Cask Abfüllunge erfindet sich die Brennerei neu ohne ihren Geschmackskern aufzugeben.

    Ein edler Whisky für Kenner von alten Sherryfässern. Gönnen Sie sich das besondere Geschmackserlebnis.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Highlands
    Brennerei/Marke Glendronach
    Abfüller Tasting Circle
    Serie Single Cask
    Inverkehrbringer Whic UG (haftungsbeschränkt), Bodenseestraße 217, 81243 München, Deutschland
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 52,4%
    Fasstyp Sherry
    Alter 24 Jahre
    Jahrgang 1993
    Fassnummer 401
    Destillationsdatum 12.02.1993
    Abfülldatum 09.2017
    Anzahl Flaschen 659
    Tasting Circle? Ja

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Glendronach (Highlands)

    Glendronach Distillery, Highlands Foto: via Glendronach Distillery

    Unter Single-Malt-Fans wird GlenDronach als eine der abwechslungsreichsten Brennerein geschätzt, da sie durch zahlreiche Abfüllungen, selbst die Geschmacksnoten ihres Standard-Whiskys immer wieder einer Revolution unterziehen. Die Brennerei verfügt über gute Lagerbestände und hat dementsprechend gute Voraussetzungen, um auch in Zukunft mit weiteren Single Malts zu begeistern.

    Als sich Pernod-Ricard Anfang dieses Jahrhunderts von der Glendronach Brennerei trennen wollte, standen die Interessenten Schlange. Letztendlich ging die Distillerie in den Besitz von Benriach Distillery Company über, welche auch für den Namensgebenden Whisky „Benriach“ verantwortlich ist.

    Hausstil: klare Sherrynoten, geschmeidig, leicht süße und trockene Malzigkeit. Als Digestif.

    » Mehr zu Glendronach Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Die östlichen Highlands:

    Die östlichen Highlands

    Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen viele Schlösser und Türme. Die Whiskys dieser Region sind eher weich und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherry Fässern gereiften Whiskys.

    » Mehr zu Highland Whisky