• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glenrothes 1997/2018 Casks No. 1749+1750 (Hogsheads) Signatory Un-Chillfiltered)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glenrothes 1997/2018 Casks No. 1749+1750 (Hogsheads) Signatory Un-Chillfiltered)
Ein 21-jähriger Single Malt von der Glenrothes Distillery abgefüllt von Signatory. Sichern Sie sich jetzt eine Flasche dieses süß-fruchtigen Whiskys!
71,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

102.84 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glenrothes 1997/2018 Casks No. 1749+1750 (Hogsheads) Signatory Un-Chillfiltered)

Aroma: Butterkekse, Zitronenkuchen und ein Hauch von Anis.

Geschmack: Zunächst noch mehr Zitrone begleitet von Butterbonbons und Kumquat.

Nachklang: Anhaltende Zeder und Pfefferkörner, dennoch süß mit Karamellnoten im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 21 Jahre alt: Der Whisky reifte ausgesprochen lange in Hogshead-Eichenfässern, die für einen gut ausgewogenen Whisky gesorgt haben.
  • Nicht kühlgefiltert: Typisch für diese Abfüllungsserie von Signatory ist der Verzicht auf die Kühlfilterung. Whiskys bleiben dadurch besonders intensiv - können aber eintrüben.
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis: Wie von Signatory gewohnt, bekommen Sie hier einen lange gereiften, naturbelassenen Malt Whisky, mit 46% Vol. - Empfehlenswert!
  • Teil der beliebten Un-Chillfiltered-Serie: Ein Single Malt Whisky aus der puristischen Un-Chillfiltered-Kollektion von Signatory. Freuen Sie sich auf unverfälschten Whiskygenuss
  • Limitierte Auflage: Es handelt sich um eine Abfüllung aus lediglich zwei Fässern. Entsprechend begrenzt ist diese Abfüllung.
  • Glenrothes 1997/2018 Casks No. 1749+1750 (Hogsheads) Signatory Un-Chillfiltered) Beschreibung

    Ein 21-jähriger Glenrothes Single Malt Whisky aus der Speyside. Mit nussiger Würze, fruchtig-süßen Aromen und einem kräftigen Mundgefühl, bekommen Sie bei dieser Abfüllung von Signatory Vintage einen wunderbar fruchtig-süßen Speyside Malt mit solider Altersangabe. Ohne viel Schnick-Schnack, Brimborium und großes Marketingfeuerwerk, erhalten Sie hier einen handwerklich überzeugenden Single Malt mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Signatory Vintage ist einer der größten unabhängigen Abfüller für Scotch Whisky auf dem deutschen Markt. Der Abfüller aus dem beschaulichen Städtchen Pitlochry, dem auch die Edradour Brennerei gehört, füllt seine Single Malt Whiskys in unterschiedlichen Serien ab. Darunter die Un-Chillfiltered Collection (bei der auf die Kühlfiltration verzichtet wird) und die Cask Strength Collection (in dieser werden die Whiskys in Fassstärke abgefüllt). Besonders exklusiv ist die Signatory Rare Cask Reihe. Signatory füllt in der Regel Single Casks oder kleine Batches aus maximal 2-3 Fässern ab. Der Abfüller ist sehr authentisch, und so sind auch die Whiskys. Naturbelassen, von hoher Qualität und fair bepreist. Man verzichtet auf teures Marketing und setzt stattdessen auf guten Whisky zum fairen Preis.

    Mit regulär 46% Alkoholvolumen sind die Whiskys der Un-Chillfiltered Collection in perfekter Trinkstärke abgefüllt. Über die Single Malts dieser Serie von Signatory erhält der geneigte Whiskygenießer viele Informationen. Signatory nennt das Destillations- und das Abfülldatum auf den Tag genau. Auch Fassnummern und Fasstyp werden in der Regel genau kommuniziert. Die Flaschen sind einzeln nummeriert, wobei die Gesamtanzahl der Flaschen nicht mehr auf der Flasche steht. Die Single Malts kommen in der Standard Liquor Bottle, welche ein Etikett mit Silberapplikation ziert. Dazu gehört stets auch die passende Blechtube ebenfalls in Silber. Die unterschiedlichen Whiskyregionen werden auch über farbliche Akzente bei Schrift und Etikett auf der Tube signalisiert (Islay = Blau, Inseln = Grau, Speyside = Grün, Highlands = Rot, Lowlands = Lila).

    Der Whisky lagert die gesamte Reifeperiode in zwei ehemaligen Hogsheads. Die genaue Vorbefüllung ist unbekannt, es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass es sich um Hogsheads aus amerikanischer Weißeiche handelt. Die Dauben waren zuvor vermutlich in der Bourbonproduktion im Einsatz.

    Der vorliegende Single Malt Whisky ist, da es sich um ein kleines Batch aus nur zwei Fässern handelt, natürlich limitiert. Es wurden nur wenige hundert Flaschen abgefüllt.

    Ein 21-jähriger Single Malt von der Glenrothes Distillery abgefüllt von Signatory. Sichern Sie sich jetzt eine Flasche dieses süß-fruchtigen Whiskys!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Glenrothes
    Abfüller Signatory
    Serie Un-Chillfiltered Collection
    Inverkehrbringer Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,0%
    Alter 21 Jahre
    Jahrgang 1997
    Fassnummer 1749+1750
    Destillationsdatum 03.02.1997
    Abfülldatum 03.04.2018

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Glenrothes Whisky, Speyside

    Glenrothes Distillery, Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    Die Glenrothes Brennerei wurde 1878 druch James Stuart & Co. in der Speyside gegründet. Der erste Whisky wurde dann am 28. Dezember 1879 destilliert. Das Wasser der Destille stammt sowohl aus der Ardcanny Quelle als auch aus der Brucehill Quelle. Glenrothes verfügt über einen Maischbottich und zwanzig Gärbottiche. Destilliert wird dabei in fünf wash stills und fünf spirit stills die durch Dampf erhitzt werden. Das  Malz für Glenrothes kommt aus der Mälzerei der Tamdhu-Destillerie. 

    Glenrothes produziert ruhige, süße, wohlriechende Whiskys. Auch bei Blendern (Cutty Sark) extrem beliebt sind die Single Malts süß und würzig, dabei immer fruchtig und komplex. Im Laufe der Jahre und unterschiedlicher Abfüllungen gibt es natürlich geschmackliche Abweichungen, der grundsätzliche Hausstil bleibt dabei aber immer erhalten. Glenrothes ist ein wirklich hochwertiger Malt Whisky, der in einzelnen Jahrgangsabfüllungen auf den Markt gebracht wird.

    » Mehr zu Glenrothes Whisky 

    Unabhängiger Abfüller: Signatory

    Signatory

    Signatory ist einer der profiliertesten unabhängigen Abfüller schottischen Whiskys. Signatory hat sich auf den Ankauf von Whisky aus Brennereien spezialisiert, die normalerweise an die großen Whisky-Blender gehen und nicht direkt vermarktet werden. Gleichzeitig wurden auch Fässer von inzwischen geschlossenen oder nicht mehr bestehenden Destillerien erworben, die einen exklusiven Teil des Fasslagers ausmachen, das inzwischen auf mehr als 10.000 Fässer angewachsen ist (» Fassreife von Whisky). Signatory Whiskys bieten ehrlichen Scotchgenuss und sind besonders für fortgeschrittene Whiskyfreunde eine gute Möglichkeit den Charakter einzelner Brennereien weiter zu erkunden. Die Un-Chillfiltered Collection von Signatory wird stehts ohne Kühlfilterung abgefüllt, die Cask Strength Collection zusätzlich in Fassstärke.

    » Mehr zu Signatory Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky