• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Highland Park 2003/2018 14 Jahre The Octave Originally bottled by Duncan Taylor - Sample (Tasting Circle)

Ein fruchtiger Single Malt Whisky von den Orkney Inseln. Einschenken und gemütlich genießen.
  • Exklusiv für Deutschland: Diese Abfüllung wurde spezifisch für deutsche Single Malt Fans ausgewählt. Nur bei whic erhältlich!
  • 2003er Vintage: Der Whisky wurde im 2003 gebrannt und rund 14 Jahre später im Jahr 2018 abgefüllt. Genug Zeit ein spannendes Aromenportfolio zu entwickeln.
  • 53,9% Cask Strength: Abgefüllt in heftiger Fassstärke kommen Aromen wie frisch gemahlener Pfeffer, süße Beeren und erdigen Tabaknoten dieses Whiskys besonders ausdrucksstark im Glas zum Vorschein.
  • Finish in einem einzelnen Octave-Cask: 5 Monate verbrachte der Whisky in dem besonders kleinen Octave Fass. Die Größe ist entscheidend und begünstigt den Austausch zwischen Holz und Destillat.
  • Extrem limitiert: Gerade mal 66 Flaschen gab Fass Nummer 5017035 her. Sichern Sie sich ein Exemplar!
7,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

266.33 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.03 Liter | Alkoholgehalt: 53.9% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Frische salzige Seeluft trägt süße Sherrynoten mit sich, genauso wie Noten nassen Waldbodens nach einem Regenguss. Das nasse Eichenholz fängt kaum Feuer - typisch Highland Park ist ein Hauch von Rauch da. Es zeigen sich üppige Gewürznoten und aromatischer Tabak.

Geschmack: Süße Sherrynoten und reife Beerenfrüchte werden von einer gehörigen Portion Pfeffer akzentuiert. Salziges Karamell und buttrig-heißes Popcorn machen Platz für erdigere Noten und eine flüchtige Rauchnote.

Nachklang: Lang und ausgewogen zwischen feiner Würze und süßen Rosinennoten.

Beschreibung

Dieser 14-jährige Single Malt wurde nicht von der Brennerei Highland Park selbst herausgebracht, sondern vom unabhängigen Abfüller Duncan Taylor für seine Serie The Octave und zwar exklusiv für den deutschen Mark. Deutsche Fans der Brennerei Highland Park können sich also besonders freuen, schließlich haben sie hier die Möglichkeit eine neue Facette der beliebten Orkney Brennerei zu entdecken. Was es hier zu entdecken gibt? Ein 5-monatiges Finish in einem Octave Fass sorgt für eine schnelle Reifung dieses Whiskys. Hier sorgt das besonders kleine Sherryfass für dunkle Fruchtnoten und erdige Gewürznoten aus der Eiche. Das gibt den delikaten Rauchnoten und der frischen Meerbrise mehr Tiefe. Darüber hinaus sorgt das Finish im Sherryfass für den satten Bernsteinton der Abfüllung. Nicht nur der Gaumen, sondern auch das Auge kann sich an dem Whisky erfreuen. Nicht nur die Farbe fällt intensiv aus. Mit 53,9% Alkoholvolumen fallen die Aromen ebenso kräftig aus. Eine deutliche Pfeffernote zeugt mit angenehmen Prickeln von der Stärke dieses Whiskys.

Ein fruchtiger Single Malt Whisky von den Orkney Inseln. Einschenken und gemütlich genießen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Islands
Brennerei/Marke Highland Park
Abfüller Tasting Circle
Serie The Octave
Inverkehrbringer whic GmbH, Birkenstr. 47 - 48, 28195 Bremen, Deutschland
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Wenig rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 53.9%
Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish
Alter 14 Jahre
Jahrgang 2003
Fassnummer 5017035
Destillationsdatum 2003
Abfülldatum 2018
Anzahl Flaschen 66

Brennerei

Highland Park (Islands, Orkney)

Highland Park ist eine der nördlichsten Whisky-Brennereien Schottlands. Sie liegt nahe Kirkwall, der Hauptstadt der sturmgepeitschten Orkney Inseln. Als eine der wenigen schottischen Brennereien hat Highland Park noch eigene Mälzböden und darrt einen Teil des Malzes im eigenen Kiln. Dort kommt der lokale Torf aus dem Hobbister Moor zum Einsatz. Man sagt dem Orkney-Torf besondere aromatische Eigenschaften von Heidekraut nach, die sich im Whisky wiederfinden.

Highland Park gilt als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys und verbindet einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malts.

Hausstil: Aromatisch, leicht rauchig, kräutrig und oft mit Sherry-Einfluss. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

» Mehr zu Highland Park Whisky

Bildnachweis: Highland Park Distillery

Unabhängiger Abfüller: Gordon & MacPhail

Gordon & MacPhail ist der wohl berühmteste unabhängige Abfüller von Scotch Whisky, der mittlerweile auf eine über 117 Jahre währende Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Heute befindet sich Gordon & MacPhail bereits in vierter Generation im Besitz der Urquhart-Familie und verfügt über das anerkannt größte Lager schottischer Whiskys der ganzen Welt.

Im Laufe seiner Geschichte hat Gordon & MacPhail zahllose Single Malt Whisky lanciert und bietet derzeit mehr als 350 verschiedene Ausgaben („Expressions“) aus über 70 schottischen Brennereien an. Die riesigen Vorräte oftmals rarer und anderswo nicht erhältlicher Whiskys versetzten Gordon & MacPhail in die Lage, mehrmals Whisky-Geschichte zu schreiben: So gehört das Unternehmen mit Glenfiddich zu den Ersten, die es in den 1960er Jahren wagten, die damals unangefochten beliebten Blended Scotch Whiskys auch auf internationaler Ebene mit Single Malt Whisky-Abfüllungen unter dem Label „Connoisseur's Choice“ zu ergänzen.

» Mehr zu Gordon & MacPhail

Bildnachweis: Gordon & MacPhail

Region

Die Inseln

Die Region "Inseln" bezeichnet die verschiedenen Inseln im Westen und Norden von Schottland. Aufgrund seiner Beliebtheit wird die Insel Islay seperat aufgeführt.

Orkney:

Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

» Mehr zur Orkney Inseln

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.