• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Highland Park 40 Jahre

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Highland Park 40 Jahre
Die Krönung des Single Malt Whisky von den stürmischen Orkney Inseln.
3.059,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

4370 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 48,3% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Highland Park 40 Jahre

Aroma: Besonders Voll mit verschiedensten Gewürzen, Muskatnuss, getrocknete Kirschen, Zitrusfrüchte und Zartbitterschokolade.

Geschmack: Frisch geriebene Orangenschalen, Toffee, leichte Rauchnoten wie von verglimmenden Kräutern, sowie erneut dunkle Schokolade.

Nachklang: Sehr lang mit verweilender Süße und unterschwelligem Rauch.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Fruchtig, süß, schwer & komplex: durch die lange Reife in ehemaligen Sherryfässern, wird dieser Single Malt ein süßer Genuss.
  • Rauchig: Typisch für Highland Park ist die Gerste über Torf aus dem Hobbister Moor geräuchert worden, was zu einer feinen, kräuterartigen Rauchnote führt. Diese verpasst dem Single Malt eine wunderbare zusätzliche Facette.
  • Langsame Reifung: Durch das kühle Klima der Orkney Inseln reifen die Whiskys langsam heran. Der Highland Park 40 Jahre hatte jedoch vier Jahrzehnte sich zu einem feinen Whisky zu entwickeln.
  • Highland Park 40 Jahre Beschreibung

    Der Highland Park 40 Jahre stammt aus der weltbekannten Whisky-Brennerei Highland Park, die auf der schottischen Insel Mainland beheimatet ist und bereits seit 1798 existiert. Die Distillerie wurde bereits mehrfach für ihre exzellenten Whiskys ausgezeichnet, die sich auf der ganzen Welt großer Beliebtheit erfreuen.

    Der Highland Park 40 Jahre ist auch geschmacklich ein wahres Highlight. Sein Aroma ist besonders aromatisch und würzig. Er duftet nach dunkler Schokolade, Früchten und Zimt. Sein intensiver Geschmack nach Torf, Honig, Heidekraut, Zitrone, Kirsche und einer süßen Note von Schokolade und Karamell machen diesen Whisky zu einem Fest für die (Geschmacks-)Sinne, was durch ein herrlich langes und harmonisches Finish seinen Ausklang findet. Trotz der 40 Jahre ist der Rauchgeschmack noch immer zu spüren.

    Der Highland Park 40 Jahre ist ein Single Orkney Malt für echte Whisky-Kenner und Liebhaber, der jeden Tropfen wert ist.

    Die Krönung des Single Malt Whisky von den stürmischen Orkney Inseln.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Highland Park
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Highland Park Distillery Holm Road Kirkwall Orkney KW15 1SU/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 48,3%
    Fasstyp Sherry
    Alter 40 Jahre

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Highland Park (Islands, Orkney)

    Highland Park, Orkney Islands Foto: Colin Kinnear, via geograph.org.uk, (CC BY-SA 2.0)

    Highland Park ist die einzige Brennerei, die der Edrington Group auf den Inseln geblieben ist. Mit dem Verkauf von Bunnahabhain hatte man sich für die Qualitäten Orkneys entschieden und wollte sie den in Mode gekommenen Whiskys von der Insel Islay entgegensetzen. Die Noten des lokalen Torfs, die Schönheit der Mälzerei und ganz besondere Brennblasen finden sich nur hier.

    Als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys (» Was ist Whisky?verbindet Highland Park einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malt: eine gewisse Rauchig- und Malzigkeit, runde Geschmeidigkeit und viele Aromen. Mit großem Interesse verfolgen Whisky-Enthusiasten auf der ganzen Welt die Entwicklung dieser schönen Brennerei.

    Hausstil: Rauchig und aromatisch. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

    » Mehr zu Highland Park Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

    Orkney:

    Orkney Inseln Foto: Kevin George / Shutterstock.com

    Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

    » Mehr zur Orkney Inseln