• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Jack Daniels Master Distiller Series No.4 (USA)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Jack Daniels Master Distiller Series No.4 (USA)
No. 4 der Master Distillers Serie ist Master Distiller Jess Gamble gewidmet. Sie gehen jedoch kein Wagnis ein, wenn Sie sich eine Flasche dieses Whiskeys gönnen!
33,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

33.9 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 1.0 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Jack Daniels Master Distiller Series No.4 (USA)

Aroma: Filigrane Vanillenoten und süße Melasse. Walnussöl, viel Karamell mit Zimt und Muskatnuss sowie schwarzem Pfeffer und etwas fernem Eichenholzrauch.

Geschmack: Studentenfutter und Bananenchips, die leicht karamellisiert wurden sowie der Süße von bayerischer Creme.

Nachklang: Kurz mit süßen Getreidenoten und etwas gerösteter Eiche.

Jack Daniels Master Distiller Series No.4 (USA) Produktbeschreibung

Die vierte Ausgabe aus der Master Distiller Series des Traditionshauses Jack Daniels. Jess Gamble war der erste Master Distiller, der kein Mitglied der Jack Daniels Familie war. Der hier vorliegende Whisky ehrt das Schaffen dieses Mannes und der Whiskey zeichnet sich durch seine besondere Milde und delikate Geschmacknoten aus. Im ergiebigen 1 Liter Format erhalten Sie besonders viel Geschmack für Ihr Geld. Der Whiskey wurde mit 43% Alkoholvolumen abgefüllt und ist wie es sich für Tennessee Whiskey gehört im Charcoal-Mellowing-Verfahren gefiltert.

No. 4 der Master Distillers Serie ist Master Distiller Jess Gamble gewidmet. Sie gehen jedoch kein Wagnis ein, wenn Sie sich eine Flasche dieses Whiskeys gönnen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland USA
Region Tennessee
Brennerei/Marke Jack Daniels
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie Master Distiller Series
Inverkehrbringer Brown-Forman Deutschland GmbH, 20139 Hamburg
Produkt Kategorie Whiskey
Typ Tennessee
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
Alkoholgehalt 43,0%
Fasstyp Virgin Oak

Die Region ⇑ nach oben

Whiskey aus Amerika

Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert),  Rye malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn whiskey (Mindestens 80% Mais).

Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

» Mehr Amerikanischer Whiskey