• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Macallan Edition No. 3

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Macallan Edition No. 3
Macallen Edition No. 3. Das Ergebnis zweier, feiner Nasen.

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 48,3% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff
Macallan Edition No. 3 - Sample (Tasting Circle)
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Macallan Edition No. 3 - Sample (Tasting Circle)

9,90 €

(0.03 Liter / 33 € pro 100ml)

Sample in den Warenkorb


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Macallan Edition No. 3

Aroma: Feine Eichennoten mit einem Aromenmix aus Vanille, Orangenschalen und floralen Noten. Weiterhin Gewürze und dunkle Schokolade.

Geschmack: Angenehme Karamell und Süßnoten auf getrockneten Früchten und leichter Ingwerschärfe.

Nachklang: Lang mit verweilenden Süß- und Fruchtnoten.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Gelungene Kooperation: Dieser Whisky entstand durch die zusammenarbeit von Macallans Master Whisky Maker Bob Dalgarno und dem Parfüm Meister Roja Dove.
  • Natural Color: Der Whisky erhält seine Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Nicht kühlgefiltert - Hier wurde nichts entfernt. Volles Aroma.
  • 48,3% Vol: Dieser Macallan Malt kommt mit kräftigeren 48,3% Vol.. in die Flasche. Das macht den Whisky intensiver - was ihm sehr gut tut.
  • Macallan Edition No. 3 Beschreibung

    Eine gelungene Kollaboration zwischen Macallans Bob Dalgarno und dem berühmten Parfümmogul Roja Dove. Reifen durfte der Whisky sowohl in ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche, als auch in europäischen Eichenfässern in denen zuvor Sherry lagerte. Die No.3 Edition überzeugt durch ausgewogene Frucht und Gewürznoten. Außerdem liegt dem Aroma eine spannende Fassauswahl zugrunde. Verwendet wurden 1st Fill Hudosa Butts aus amerikanischer Eiche, 2nd Fill Refill Butts aus europäischer und amerikanischer Eiche, 1st Fill Tevasa Butts und Puncheons aus Europa, 1st Fill Bourbon Hogsheads aus Amerika, sowie 1st Fill Tavesa Hogsheads und 1st Fill Bourbon Barrels.

    Macallen Edition No. 3. Das Ergebnis zweier, feiner Nasen.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Macallan
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Macallan Distilleries Ltd. Easter Elchies Craigellachie AB38 9RX/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 48,3%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    The Macallan (Highlands, Speyside)

    Macallan Distillery, Speyside Foto: via Macallan Distillery

    Für Sammler gibt es keinen magischeren Namen als Macallan. Schon im Jahre 1824 erhielt diese berühmte Brennerei ihre Lizenz und hat seitdem für viel Begeisterung unter Whiskyfreunden gesorgt.

    Das Schwergewicht unter den Speysidern ist nicht nur für seine Exceptional Single Cask Reihe bekannt, sondern auch für seine klassischen Whiskys der Fine-Oak-Serie, welche speziell für die europäischen Geschmäcker entwickelt wurde. Die in Bourbon- und Sherryfässern gereiften Whiskys sind sehr beliebt und haben viele Preise eingeheimst.

    » Mehr zu Macallan Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky