• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Macallan Speymalt 1998/2016 (G&M)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Macallan Speymalt 1998/2016 (G&M)
Gönnen Sie sich diesen in den 1990er Jahren destillierten Macallan mit schwerem Sherryeinschlag. Er wird Sie überzeugen.

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Macallan Speymalt 1998/2016 (G&M)

Aroma: Reich an süßem Sherry mit reifen Fruchtnoten und etwas Sandelholz. Am Ende fast wie parfümiert.

Geschmack: Durch die Tannine aus dem Eichenholz des Sherryfasses kommen neben den süß-fruchtigen Komponenten auch noch ein etwas trockenes Gefühl im Mund hinzu, was im Gesamtbild an Rhabarber erinnert. Etwas Pfeffer, Datteln und Rosinen mit ein paar jungen frischen Früchten.

Nachklang: Weich, würzig, warm, wie ein sterbendes Kaminfeuer.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Schwer & Komplex: durch die lange Reife in ehemaligen Sherryfässern, wird dieser Single Malt zum süß-fruchtigen Genuss.
  • Rund 18 Jahre: Destilliert im Jahre 1998, abgefüllt etwa 18 Jahe später, im Jahr 2016.
  • Legendäre Brennerei: Es handelt sich bei Macallan, ganz sicher um eine der besten Single Malt Destillerien der Erde.
  • Speymalt: Diese Abfüllung ist Teil der Speymalt Serie von Gordon and Macphail, in der ausschließlich Whiskys der speysider Macallan Destillerie abgefüllt werden.
  • Rotgoldene Farbe: Die relativ dunkle Farbe dieses Macallan Speymalt gibt eindrucksvoll darüber Auskunft, dass es sich um besonders aktive Sherryfässer gehandelt hat. Vermutlich handelt es sich um ein Vatting aus 1st und 2nd Fill Fässern - das Ergeb
  • Macallan Speymalt 1998/2016 (G&M) Produktbeschreibung

    Details

    Aus der Feder von Gordon und Macphail kommt ein knapp 18 Jahre alter Speymalt von schönstem Aussehen und angenehmer Trinkstärke mit 43% Alkoholvolumen. Er glänzt wie ein Fuchsfell und verfügt neben einem edlen Erscheinungsbild auch über die nötige geschmackliche Tiefe. Vollmundige Aromen tummeln sich in unserem Nosing Glas und wollen in langen Verkostungsstunden entdeckt werden. Mit dem hier vorliegenden Macallan Speymalt 1998/2016 können wir Ihnen ein ganz besonderes Exemplar aus der beliebten Macallan Brennerei anbieten.

    Gönnen Sie sich diesen in den 1990er Jahren destillierten Macallan mit schwerem Sherryeinschlag. Er wird Sie überzeugen.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Macallan
    Abfüller Gordon & MacPhail
    Serie Speymalt
    Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 43,0%
    Fasstyp Sherry
    Alter 18 Jahre
    Jahrgang 1998
    Destillationsdatum 1998
    Abfülldatum 2016

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    The Macallan (Highlands, Speyside)

    Macallan Distillery, Speyside Foto: via Macallan Distillery

    Für Sammler gibt es keinen magischeren Namen als Macallan. Schon im Jahre 1824 erhielt diese berühmte Brennerei ihre Lizenz und hat seitdem für viel Begeisterung unter Whiskyfreunden gesorgt.

    Das Schwergewicht unter den Speysidern ist nicht nur für seine Exceptional Single Cask Reihe bekannt, sondern auch für seine klassischen Whiskys der Fine-Oak-Serie, welche speziell für die europäischen Geschmäcker entwickelt wurde. Die in Bourbon- und Sherryfässern gereiften Whiskys sind sehr beliebt und haben viele Preise eingeheimst.

    » Mehr zu Macallan Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zur Whiskyregion Speyside