• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

R&B Distillers

Von Single Malt über Blended Scotch bis hin zu ausgewählten Single Grain Abfüllungen bringen die experimentierfreudigen R&B Distillers einen innovativen Whisky nach dem anderen heraus. Der gute Geschmack ihrer Projekte gibt ihrer Experimentierfreude recht.
Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

6 Artikel

R&B Distillers

R&B Distillers ist ein unabhängiger Abfüller, welcher aktuell (Stand Frühjahr 2018) mit dem Bau einer Destillerie in Peebles, ca. 40km südlich von Edinburgh beginnen möchte. Der Standort in der schottischen Grenzregion „Borders“ wurde dabei durch eine Abstimmung ermittelt, bei der Peebles 1352 von 2262 Stimmen erhielt.
Jedoch ist R&B Distillers nicht der einzige Konzern, welcher, nach 180 Jahren, eine Wiederbelebung des Grenzgebiets als Whiskyregion erreichen möchte: Auch Mossburn Distillers und The Three Stills Company planen auch Brennereien im Süden Schottlands.

Abgeschlossen hingegen sind die Planungen und Bauarbeiten auf der Insel Raasay, wo eine weitere Inselbrennerei entstanden ist. Dort wurde ein ehemals historisches Hotel, das Raasay’s Borodale House,  in eine Brennerei mit Besucherzentrum umgewandelt. Der erste Whisky wurde am 14. September 2017 destilliert. Er zeichnet sich durch einen leicht torfigen, fruchtigen Charakter aus. Die ersten Abfüllungen sollen im Jahr 2020 auf den Markt kommen.

Aktuell gibt es mehrere verschiedene Abfüllungen von R&B Distillers zu erwerben: Der The Tweeddale ist ein Blend, welcher sich an Originalaufzeichnungen des Urgroßvaters von Unternehmensgründer Alasdair Day orientiert. Days Urgroßvater war selbst Blender und der Tweeddale soll die Blends aus der Zeit von 1899 bis 1916 wieder auferstehen lassen. Allerdings erscheinen unter diesem Namen auch Single Grains (aus der Cambus Brennerei) und ein Single Cask Single Malt Whisky. Ein gründliches Studium des Etiketts ist also empfehlenswert.

Um die Wartezeit auf den ersten Whisky aus der Raasay Destillery zu versüßen gibt es außerdem den „Raasay - While we wait“, welcher aus einer unbekannten Highland Brennerei stammt. Hinzu kommt mit dem „Borders – While we wait“ ein Single Grain Whisky in Fassstärke.

Loading...