• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Wilson & Morgan

Wilson & Morgan ist ein italienischer unabhängiger Abfüller von Single Malt Scotch Whisky. Das Familienunternehmen mit Sitz in Treviso in Norditalien ist bekannt für seine Nachreifungen in Wein- und Starkwein-Fässern wie Marsala und Sherry-Fässern.

Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

5 Artikel

Marke

Wilson & Morgan ist ein italienischer unabhängiger Abfüller von Scotch Whisky. Die Firma liegt in Treviso in Norditalien und wurde 1992 von Fabio Rossi gegründet. Das Geschäft mit unabhängigen Abfüllungen von Scotch Whisky wird in dem Familienunternehmen ebenso liebevoll geführt, wie der Handel mit Wein und Olivenöl. Als einer der ersten Italiener importierte Fabios Vater bereits in den 60ern Whisky nach Italien. Wilson & Morgan zeichnen sich durch einen hohen Qualitätsstandard aus. In der Regel werden Whiskys zwischen 10 und 30 Jahren abgefüllt und teilweise in exotischen Fässern, wie Marsala und Rum nachgereift. Die Firma war eine der ersten, die eine Marsala und Armagnac Nachreifung durchführten. Wilson & Morgan kann somit zu den echten Pionieren der italienischen Whisky-Szene gezählt werden.

Herstellung

Wilson & Morgan verbinden geschickt das italienische mit dem schottischen Lebensgefühl und nutzen sowohl den Sinn für Tradition, als auch den hohen Anspruch an Genuss und Qualität beider Länder. Italien war eines der ersten Länder, die bereits in den 60er Jahren ein ausgeprägtes Interesse für Single Malt entwickelten. Zu dieser Zeit war der Blended Scotch Whisky die dominante Kategorie Whisky. Fabio Rossi ist viel in Schottland unterwegs und wählt die Fässer aus, die zur Abfüllung, oder Nachreifung für Wilson & Morgan in Frage kommen. Sobald ein Fass Teil des Wilson & Morgan Lagers geworden ist, wird in mindestens in halbjährigen Abständen geprüft und verkostet, um den perfekten Reifegrad zu finden. Vom großen Whisky Autor Michael Jackson wurde Fabio Rossi als "Whisky Tailor" - "Whisky Schneider" bezeichnet. Die Kunstfertigkeit und Handwerkskunst mit der Fabio Whiskys wählen und vollenden würde, wäre der eines erstklassigen Schneiders ähnlich. Diesen Titel trägt Fabio Rossi noch immer mit Stolz. Die Whiskys werden ohne die Zugabe von Zuckerkulör als Farbstoff, oder Kältefiltration in die Flaschen gebracht. 

Wilson & Morgan hat eine Reihe verschiedener Serien in seinem Sortiment. 

Die House Range beinhaltet Mystery Malts, also Whiskys ohne konkrete Brennerei-Angabe. Hier werden preiswerte Whiskys in der Regel nach Regionen wie Islay oder Speyside abgefüllt. 

Die Classic Selection besteht aus von Fabio Rossi persönlich ausgewählten Fässern. Meist werden diese Whiskys in erlesenen Wein- und Starkwein-Fässern, wie Marsala oder Sherry, nachgereift. Anschließend werden sie ohne die Zugabe von Farbstoff oder Kältefiltration abgefüllt. 

Der Name "Twenties & Older" verrät bereits, worum es sich bei dieser Serie handelt. "20 Jahre und älter" sind die hochwertigen Whiskys dieser Reihe. In großer geschwungener Schrift ist das Alter des Whiskys auf dem Flaschenlabel zu lesen. 

Gleiches gilt für die Cask Strength Abfüllungen, die nicht mit Wasser auf Trinkstärke reduziert werden, sondern in kräftiger Fassstärke abgefüllt sind. 

In der Collectors Edition kommen besondere Whisky zum Einsatz, die in einer edlen Holzbox präsentiert werden. Sie eignen sich daher ideal als hochwertiges Geschenk unter Connaisseuren. Es handelt sich in der Regel um sehr seltene und alte Whiskys. 

Geschichte

Mario Rossi übernahm das Geschäft mit Wein und Olivenöl von seinem Vater Giuseppe nach dem zweiten Weltkrieg. Als überzeugter Antifaschist kooperierte er mit den Alliierten während des Krieges und hatte so Kontakt zu britschen Truppen. Hier hatte er den ersten Kontakt zu Whisky und fand großen Gefallen an dem Getränk. In den 60ern und 70ern begann er mit dem Import von Blended Scotch Whisky. Der leichtere Blended Whisky war der Whisky der Wahl für die meisten seiner Kunden zu dieser Zeit. Doch schon bald begann das Familienunternehmen mit dem Import des "King of Whisky", dem Single Malt aus Schottland. 1992 schließlich gründete Fabio, Marios Sohn, Wilson & Morgan als unabhängigen Abfüller. Die Zeit für guten Single Malt war gekommen, die große Whisky-Rezession der 80er war langsam überstanden. Doch der am Markt verfügbare Single Malt war zum größten Teil gefärbt und kühlgefiltert. So entschloss man sich, dem Kunden etwas anderes anzubieten. Fabio Rossi begann mit einer Kooperation mit dem ältesten schottischen unabhängigen Abfüller Cadenheads. Hier wählte er besondere Fässer unter anderem von Ardbeg, Springbank, Bunnahabhain, Macallan, Port Ellen und Caol Ila. Besonders die Islay Whiskys hatten es den Italienern angetan.

Loading...