• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Unnamed Speyside Distillery 2005/2018 12 Jahre (Signatory Un-chillfiltered)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Unnamed Speyside Distillery 2005/2018 12 Jahre (Signatory Un-chillfiltered)
Ein typischer Single Malt Whisky aus der Speyside: ölig mit viel Frucht und kecken Gewürznoten und trotzdem wunderbar weich. In einem Wort: gelungen. Überzeugen Sie sich selbst!
46,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

66.43 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Unnamed Speyside Distillery 2005/2018 12 Jahre (Signatory Un-chillfiltered)

Aroma: Direkt ist eine süße Zitrone verflochten mit geraspelten Orangenschalen wahrzunehmen. Die Aromen von saftigen Birnen, Bratäpfeln und Honigmelonen folgen. Vanillenoten mit einem floralen Hauch und eine zarte Eiche runden das Bouquet ab.

Geschmack: Das sehr angenehme Mundgefühl äußert sich cremig mit wunderbar eingebundener Würze. Fruchtkuchen mit weichen Teignoten, verbunden mit Zitronengras und etwas weißer Schokolade. Malzig mit Anklängen von Mandel und subtiler Eiche vollenden den Geschmack.

Nachklang: Mittellang. Ölig und elegant verblasst er langsam am Gaumen. Bis zum Schluss bleiben die süßen Zitrusfrüchte und der Fruchtkuchen, bevor er mit Holznoten und einer Spur Ingwer vollständig ausklingt.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 2005er Vintage: Über 12 Jahre konnten sich seine Aromen entwickeln. Ein solides Alter, was für den guten Geschmack sorgt.
  • Unabhängig abgefüllt: Signatory hat sich besonders vielversprechende Fässer einer Speyside Destille für ihre puristische Un-Chillfiltered-Collection geschnappt.
  • 46% Vol, Natural Colour, Non-Chillfiltered: Dieser Whisky kommt mit genau den richtigen Rahmendaten um Whiskyfans zu begeistern.
  • Fokus ganz auf Geschmack: Bei einer solchen Abfüllung kann man ganz ohne Vor-Urteil verkosten und den Geschmack auf sich wirken lassen. Genau das richtige für Aromen-Detektive .
  • Mystery Malt aus der Speyside Einen Scotch aus der Region mit der höchsten Dichte an Brennereien zu erkennen ist nicht leicht. Aber vielleicht können Sie seine Herkunft erschmecken?
  • Unnamed Speyside Distillery 2005/2018 12 Jahre (Signatory Un-chillfiltered) Beschreibung

    Ein typischer und reifer Speysider, dessen Herkunft für den Kenner zu erschmecken ist. Die ölige Textur spielt hervorragend mit der leichten Würze, sodass diese Abfüllung zwar als weich zu beschreiben ist, jedoch durch die Holz- und leichten Gewürznoten gleichzeitig eine gewisse Substanz mit sich bringt. Genau wie der "Secret Orkney" von Signatory stammt auch diese Abfüllung von einer Brennerei die zu einem Unternehmen in Privatbesitz gehört. Übrigens dem gleichen Unternehmen. Wer eins und eins zusammenzählt kann sicher erraten welche Brennerei sich hinter dem Label versteckt.

    Ein typischer Single Malt Whisky aus der Speyside: ölig mit viel Frucht und kecken Gewürznoten und trotzdem wunderbar weich. In einem Wort: gelungen. Überzeugen Sie sich selbst!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Signatory
    Abfüller Signatory
    Serie Un-Chillfiltered Collection
    Inverkehrbringer Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Wenig rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46%
    Alter 12 Jahre
    Jahrgang 2005
    Fassnummer DRU 17/A106 51+52
    Destillationsdatum 11.07.2005
    Abfülldatum 26.02.2018

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Unabhängiger Abfüller: Signatory

    Signatory

    Signatory ist einer der profiliertesten unabhängigen Abfüller schottischen Whiskys. Signatory hat sich auf den Ankauf von Whiskys aus Brennereien spezialisiert, die normalerweise an die großen Whisky-Blender gehen und nicht direkt vermarktet werden. Gleichzeitig wurden auch Fässer von inzwischen geschlossenen oder nicht mehr bestehenden Destillerien erworben, die einen exklusiven Teil des Fasslagers ausmachen, das inzwischen auf mehr als 10.000 Fässer angewachsen ist (» Fassreife von Whisky). Signatory Whiskys bieten ehrlichen Scotchgenuss und sind besonders für fortgeschrittene Whiskyfreunde eine gute Möglichkeit den Charakter einzelner Brennereien weiter zu erkunden. Die Un-Chillfiltered Collection von Signatory wird stehts ohne Kühlfilterung abgefüllt, die Cask Strength Collection zusätzlich in Fassstärke.

    » Mehr zu Signatory Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky