• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Connacht Whiskey Company

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Brennerei

Connacht ist eine neue Brennerei in der Ortschaft Ballina in der Grafschaft Mayo. Der hier entstehende Pot Still Whiskey ist zwar vor allem für die USA gedacht, allerdings werden wir wohl auch von den Connacht Erzeugnissen profitieren können.

Hausstil

Wie schmeckt Connacht Whiskey? Das wird sich noch zeigen.

Herstellung

Wie wird Connacht Whiskey produziert? Die Brennerei soll eine Jahreskapazität von circa 300.000 Litern Alkohol haben und damit ungefähr 450.000 Flaschen Irish Pot Still Whiskey produzieren. Das Besondere beim Pot Still Whiskey ist die Mischung aus gemälzter und ungemälzter Gerste, die durch den Einsatz der ungemälzten Gerste für einen besonders fruchtigen Geschmack sorgt. Der Fokus liegt auf dem Export für den US-amerikanischen Markt. 10 Millionen Euro flossen bisher in das Geschäft. Der Entwurf zu den Pot Stills entstammt der Feder eines der Gründer, Robert Cassell. Er selbst ist Master Distiller und konnte seine Erfahrung im expandierenden Craft Distilling Geschäft in den USA ausbauen.

Geschichte

Zwei Iren und drei Amerikaner brachten diese transatlantische Kooperation zustande. Robert Cassell, John Romanelli und Tom Jensen brachten das nötige Wissen zu Herstellung und Finanzierung mit, um der Idee von J.P. und David Stapleton Form zu geben. Die Eröffnung der Brennerei fand im Herbst 2015 statt.

Herkunft

Bildnachweis: Connacht Whiskey Company
Loading...