• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Single Pot Still Whiskey

Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

12 Artikel

Single Pot Still Whiskey

Single Pot Still Whiskey ist der ursprüngliche Irish Whiskey. Der Staat besteuerte ab 1725 gemälzte Gerste. Wie so oft entstand aus der Not eine Tugend. Zukünftig wurde Irish Whiskey mindestens zur Hälfte mit ungemälzter Gerste hergestellt. Denn die Gerste an sich wurde nicht so hoch besteuert. Die Gerste in ungemälztem Zustand lässt sich jedoch schwieriger verarbeiten. So benötigt man spezielle Hammermühlen, um den Grist herstellen zu können. Anfangs waren die irischen Whiskeys übrigens auch getorft. Denn auch auf der Emerald Isle, der grünen Insel, war Torf das günstigste Heizmittel. Allerdings wurde Torf im 19. Jahrhundert von Kohle abgelöst. War es anfangs noch teuer Kohle zu importieren, fielen die Kosten in der voranschreitenden Industrialisierungsperiode. Da manchmal auch anderes Getreide als ungemälzte Gerste im Pot Still Whiskey verwendet wurde, ging man auch daran von “Pure” Pot Still Whiskey zu sprechen, wenn man den traditionellen Whiskey meinte. Bekannte Pot Still Whiskeys sind Yellow Spot 12 Jahre, Redbreast 15 Jahre und Midleton Very Rare. Der Stil der Pot Still Whiskeys gilt gemeinhin als besonders weich, ölig und rein durch den dreifachen Brennvorgang. Entscheidend für diesen leichten Stil ist auch die Größe der Brennblasen. Irische Pot Stills sind generell größer als die schottischen.

Loading...