Glengoyne 21 Jahre

Glengoyne 21 Jahre

Intensive Farbe und angenehmer Geschmack: Der Glengoyne im First Fill Sherry Cask. Mitnehmen und genießen.

94,90 €
Grundpreis: 135.57 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

135.57 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!

Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glengoyne 21 Jahre

Aroma: Äpfel, Karamell, Vanille und sanfter Sherry.

Geschmack: Der Sherry kommt durch. Honig und Zimt.

Nachklang: Mittellang.


Das Wichtigste in Kürze:

  • 21 Jahre alt: Das hohe Alter und die lange Reifezeit erklären die vielschichtigen Geschmacksnoten.
  • Besonders milder Highland Malt: Der milde, unpeated Brennereistil findet sich auch in diesem hochwertigen Single Malt.
  • Besonderer Whisky für besondere Anlässe: Zelebrieren Sie das nächste Fest mit dem Glengoyne 21 Jahre. Seine Zimt und Sherrynoten passen perfekt zu Lamm aus dem Tajine.
  • Ehemalige Sherryfässer: Die Auswahl an Sherryfässern sorgt für einen intensiven Kupferfarbton und einen fruchtigen Geschmack.

Glengoyne 21 Jahre Produktbeschreibung

Glengoyne 21 Jahre ist ein Single Malt Whisky aus den schottischen Highlands. Dieser Glengoyne Whisky wurde mit 43,0% Vol. abgefüllt. Die Reifezeit in First Fill European Sherry Cask betrug ganze 21 Jahre. Dieserr Single Malt ist nicht rauchig und bietet sich daher für Liebhaber milder Whiskys an.

Intensive Farbe und angenehmer Geschmack: Der Glengoyne im First Fill Sherry Cask. Mitnehmen und genießen.


Fakten

  • Herkunftsland: Schottland
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Whiskyregion: Highlands
  • Brennerei/Marke: Glengoyne
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 21 Jahre
  • Fasstyp: Sherry
  • Rauchigkeit: Nicht rauchig
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Ohne Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Glengoyne (Highlands, Southwest)

Glengoyne Distillery, Highlands Foto: via Glengoyne Distillery

Die Brennerei wurde um 1833 gegründet und ist die zweite in Glasgow. Aufgrund Ihrer Stadtnahen Lage hat sie sich zu einem wahren Touristenmagnet entwickelt. Obwohl mittlerweile eine wachsende und hochwertige Anzahl an Single Malts in Glengoyne produziert wird, ist diese Brennerei recht unbekannt.

Glengoyne verzichtet vollkommen auf das Torfen der Gerste. Diese Besonderheit bringt den wahren Malzgeschmack hervor, der sich nur ohne das Torf vollkommen entfalten kann. Dies sorgt für den typischen klaren und cremigen Malzgeschmack in Glengoyne-Whiskys.

Hausstil: sehr süffig, volles Malzaroma.

» Mehr zu Glengoyne Whisky


Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die südlichen Highlands:

Die südlichen Highlands

Die Whiskys der südlichen Highlands kommen komplex und meiner einer leichten Torf Note daher. Sie weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf und ähneln ansonsten stark den Whiskys aus der Speyside.

» Mehr zur Whiskyregion südliche Highlands

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Schottland Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Lang Brothers Ltd. Dumgoyne Killearn Glasgow G63 9LB/GB
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Ohne Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 43,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.

Zuletzt angesehen