• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Woodford Reserve - Master's Collection "Cherry Wood Smoked Barley"

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Woodford Reserve - Master's Collection "Cherry Wood Smoked Barley"
Dank seiner umfangreichen würzigen und rauchigen Noten ist der Cherry Wood Smoked Barley ein Genuss für jeden Bourbonliebhaber. Jetzt zugreifen!
139,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

199.86 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 45,2% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Woodford Reserve - Master's Collection "Cherry Wood Smoked Barley"

Aroma: Vanille, süße Früchte und Honig.

Geschmack: Karamellbonbons, Trockenfrüchte, Schokolade, Roggennoten, Pfeffer und etwas Würze. Insgesamt sehr voluminös.

Nachklang: Lang anhaltend und wärmend im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Destilliert in Pot Stills: Der Woodford Reserve Master's Collection wird (eher ungewöhnlich) wie ein Scotch Whisky in Pot Stills destilliert. Das Ergebnis ist ein besonders reichhaltiger, komplexer Whiskey.
  • Amerikanische Weißeiche: Dieser Bourbon reift gemäß den Vorgaben des amerikanischen Code of Federal Regulations in frischen Eichenfässern.
  • 45,2% Trinkstärke: Abgefüllt mit schönen 45,2%. Die gut 5% mehr ggü. dem Minimal-Alkoholgehalt geben dem Bourbon mehr Tiefe und Intensität.
  • Transparent - einzeln nummeriert: Jede Flasche trägt Batch- und Flaschennnummer.
  • Kentucky Straight Bourbon Whiskey: Der Woodford Reserve Master's Collection stammt aus dem Bundesstaat Kentucky und wurde für mindestens 1 Jahr in Kentucky gereift. Darf sich also Kentucky Straight Bourbon nennen.
  • Woodford Reserve - Master's Collection "Cherry Wood Smoked Barley" Beschreibung

    Der Cherry Wood Smoked Barley stammt aus dem Bundesstaat Kentucky und reifte für mindestens 1 Jahr in Kentucky. Darf sich also Kentucky Straight Bourbon nennen. Dieser Bourbon Whiskey wurde mit schönen 45,2% Alkoholgehalt in die Flasche gefüllt und die gut 5% über dem minimalen Alkoholgehalt geben dem Whiskey mehr Tiefe und Intensität. Der Cherry Wood Smoked Barley reift in Weißeichenfässern.

    Dank seiner umfangreichen würzigen und rauchigen Noten ist der Cherry Wood Smoked Barley ein Genuss für jeden Bourbonliebhaber. Jetzt zugreifen!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland USA
    Region Kentucky
    Brennerei/Marke Woodford Reserve
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Brown-Forman Deutschland GmbH, 20139 Hamburg
    Produkt Kategorie Whiskey
    Typ Bourbon
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 45,2%
    Fasstyp Virgin Oak

    Die Region ⇑ nach oben

    Whiskey aus Amerika

    Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert),  Rye malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn whiskey (Mindestens 80% Mais).

    Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

    » Mehr Amerikanischer Whiskey