• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Cragganmore Distillers Edition 2007/2019 Double Matured in Port Wine Casks

48,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

69.99 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Whisky kommt von Cragganmore aus Schottland. Genauer gesagt kommt der Whisky aus der Speyside. Die Whiskys dieser berühmtesten aller Whiskygegenden sind insgesamt von eher leichtem Charakter und betören durch reiche florale Aromen und punkten mit feingliedrigem und vielschichtigem Körper, Eleganz und perfekter Ausgewogenheit.

Das macht den Tropfen aus

Die Grundzutat dieses Single Malt Whiskys war zu 100 % Gerstenmalz. Der Cragganmore ist nicht rauchig. Der Whisky wurde mit relativ sanften 40,0% Vol. in die Flasche gebracht. Das sorgt für den weichen Charakter dieser Abfüllung. Zu den Aromen dieses Whiskys zählen süße Vanille und sahnige Toffeebonbons aus dem Bourbonfass. Wie man hier erkennt ist 2007 ein guter Jahrgang gewesen. Die Reifezeit betrug von daher solide 12 Jahre. Der lange Kontakt mit dem Holz sorgt für die Aromenvielfalt.

So servieren Sie den Whisky am besten

Am besten kommen die Aromen zur Geltung, wenn Sie den Whisky pur genießen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Cragganmore
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie Distillers Edition
Inverkehrbringer Cragganmore Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9AB/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Mit Farbstoff
Alkoholgehalt 40,0%
Fasstyp Ex-Bourbon, Portwein Finish
Alter 12 Jahre
Jahrgang 2007
Destillationsdatum 2007
Abfülldatum 2019

Brennerei

Cragganmore (Highlands, Speyside)

In einer Senke zwischen Aberlour und Grandtown-on-Spey, am Oberlauf des Fluss Spey, findet sich die Cragganmore Distillery.

Obwohl Cragganmore zu den sechs ersten der Reihe Classic Malts gehört, hat er immer noch nicht die ihm zustehende Bekanntheit erreicht. Nicht nur der normale Single Malt, sondern auch zahlreiche Sonderabfüllungen zeigen wie komplex und hochwertig dieser Whisky ist.

Die 1970 erbaute Brennerei verwendet relativ hartes Wasser und sorgt mit ihren relativ flach gewölbten Stills für eine angenehme Komplexität. Teilweise starke Sherrynoten runden das Gesamtbild ab.

Hausstil: Aromatisch, schwer und sehr fruchtig, eher trocken. Ideal als Digestif.

» Mehr zu Cragganmore

Bildnachweis: Cragganmore Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.