Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Dalwhinnie Winter's Gold

Besteht zu 100% aus Whisky welcher im Winter destilliert wird. Dadurch besonders ölig und schwer im Charakter. Jetzt bestellen und selbst ausprobieren!
Schwer und ölig wegen kurzem Kontakt mit dem Kupfer.
Schöner Hingucker in hübscher Geschenkverpackung.
Dalwhinnie entdecken mit dem leckeren Single Malt.

Auf Lager. Lieferzeit: 2-3 Werktage.*

Alkoholgehalt: 43% | Mit Farbstoff

40,82 €

Inhalt: 0.7 Liter (58,31 € / 1 Liter)
Erst probieren, dann sparen

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße (Gutschein inklusive¹).

Dalwhinnie Winter's Gold - Sample (Tasting Circle)

4,99 €

Inhalt: 0.03 Liter (166,33 € / 1 Liter)
Probieren und profitieren mit Try-Before-You-Buy

Nutzen Sie bei dieser Abfüllung den Try-Before-You-Buy-Vorteil. Nach dem Kauf der Probeflasche erhalten Sie in Ihrem Kundenkonto einen Rabattcode¹ in Höhe des Kaufpreises. Dieser wird innerhalb der folgenden 365 Tage einmalig automatisch im Warenkorb eingelöst, wenn Sie später die Standardflasche kaufen. Bitte beachten Sie die Bedingungen.

Alle Infos zum Try-Before-You-Buy-Vorteil

Tasting Notes

Aroma: Kraftvoll, sanft, klar, Honig, Karamell, Aprikose, Menthol etwas Rauch.

Geschmack: Sanfte Honigsüße, Obstkuchen, Beeren, Würze, Minze und leichter Rauch.

Abgang: lang, ölig, Malz und Rosinen.

Beschreibung

Ein neuer Whisky aus der Dalwhinnie Brennerei. Der Dalwhinnie Winter's Gold. In Bezug auf das winterlichen Bergklima, das rund um die Dalwhinnie Brennerei herrscht, wird der Dalwhinnie Winter’s Gold ausschließlich aus Whiskys kreiert, welche im schottischen Winter destilliert worden sind. Ungewöhnlich für einen Single Malt lautet die Servierempfehlung: eiskalt gekühlt.

Die Begründung von Master Blender Dr. Craig Wilson ist folgende: Der Dalwhinnie Winter's Gold besteht aus Fässern welche im Winter Destilliert worden sind. Je kälter es draußen ist, desto weniger kommt der New Make mit dem Kupfer der Kondensatoren in Berührung,  welche sich bei Dalwhinnie in den riesigen Worm Tubs im Freien befinden. Das Abkühlen geschieht bei den extremen Minusgraden so schnell, dass der Einfluss des Kupfers auf das Destillat deutlich abgeschwächt wird. Durch den geringeren Kontakt verändert sich im Winter der Geschmack des Destillats hin zu schwereren, süßeren Tönen.

Dalwhinnie ist die kälteste Brennerei Schottlands. Und gerade im Winter ist die frostige Winterluft, zu dieser Zeit klirrend kalt. In Kombination mit eiskalten Bergwasser und der Reifung in Eichenfässern entsteht ein komplexer, honiggoldener Single Malt. Unbedingt ausprobieren. Gerne auch mal gekühlt.

Dalwhinnie Winter's Gold - Video

Fakten

Marke Dalwhinnie
Abfüller Originalabfüllung
Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei Dalwhinnie
Produktkategorie Whisky
Produkttyp Single Malt
Mash Bill Gemälzte Gerste
Rauch Nicht rauchig
Flaschengröße Normale Flaschen
Volumen (l) 0.7
Verpackung Geschenkverpackung
Fassstärke Nein
Farbstoff Ja
Kühlgefiltert Ja
Bio Nein
Allergene Keine
Adresse Diageo Germany GmbH Reeperbahn 1 20359 Hamburg, Deutschland.

Hersteller

null

Dalwhinnie (Highlands, Western)

Mit 326 Metern über dem Meeresspiegel ist Dalwhinnie eine der höchstgelegenen Brennereien Schottlands. Umschlossen wird sie von den Monadhliath Bergen und den Wäldern von Atholl. Der Name bedeutet ursprünglich „Treffpunkt“ und auch das anliegende Dorf heißt so. Auf Grund Ihrer Lage war die Brennerei früher ein guter Umschlagsplatz für auf dem Schwarzmarkt gebrannten Whisky.

Hausstil: Gras und Honig, Heidekraut-Aromen. Als Aperitif.

» Mehr zu Dalwhinnie Whisky