• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glen Els Roasted Alive Special Release 2018

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glen Els Roasted Alive Special Release 2018
Schenken Sie sich einen Schluck dieses Glen Els ein, während Sie mit Freunden einen lauen Sommerabend genießen.
69,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

99.29 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 41,4% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glen Els Roasted Alive Special Release 2018

Aroma: Im Vordergrund entwickeln sich würzige und süße Noten von Malz, Karamell und Vanille. Diese Aromen werden von einer angenehmen Lagerfeuerrauchnote untermalt.

Geschmack: Rauchige Toffeearomen und eine feine Würze werden von einer schönen Vanillesüße und einer Spur von exotischen Früchten wie Mango, Papaya und Ananas begleitet.

Nachklang: Intensive Rauchigkeit, im Hintergrund entwickeln sich Kaffee und Mandeln sowie ganz dezente herbale Anklänge im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Perfekt für den Sommer: Ein Single Malt, der sich wie ein schöner Weißwein perfekt für warme Tage eignet.
  • Gently Woodsmoked: typisch Glen Els. Die Rauchnoten kommen nicht durch Torf, sondern Holz im Darrprozess.
  • Das Alter: Der Glen Els Roasted Alive wurde im Jahr 2012 destilliert und im Juli 2018 abgefüllt.
  • Natürliche Farbe und nicht kühlgefiltert:Ungeschönt erhalten Sie das volle, natürliche Aroma dieses eleganten Malts.
  • Limitierte Vintage-Abfüllung 2018: Es handelt sich um eine Vintage Abfüllung, von der nur eine 828 Flaschen zur Verfügung stehen.
  • Glen Els Roasted Alive Special Release 2018 Beschreibung

    Eine auf nur 828 Flaschen limitierte Sonderabfüllung aus dem Hause Glen Els.

    Schenken Sie sich einen Schluck dieses Glen Els ein, während Sie mit Freunden einen lauen Sommerabend genießen.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Deutschland
    Brennerei/Marke Hammerschmiede / Glen Els
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Hammerschmiede, Manufactur feinster Spirituosen Home of The Glen Els, Elsbach 11A, D-37449 Zorge
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 41,4%
    Fasstyp Ex-Bourbon
    Alter 5 Jahre
    Jahrgang 2012
    Fassnummer 1837
    Destillationsdatum 10.2012
    Abfülldatum 07.2018
    Anzahl Flaschen 828

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Hammerschmiede (Deutschland, Harz)

    Die Brennerei Hammerschmiede produziert seit 2002 den Glen Els Single Malt Whisky. Nachdem 2005 die ersten Whiskys abgefüllt werden konnten wurde klar: Hier wird großartiger Single Malt produziert. Mitten in Deutschland. Im Harz.

    Die Whiskys der Hammerschmiede werden von Hand abgefüllt und manuell etikettiert. Es werden keine Großserien produziert. Hier entsteht keine Massenware, sondern Whisky mit Herz und Verstand. Der Glen Els wird nur - nicht kühlgefiltert (» Mehr zur Kühlfilterung)- als Single Cask, Jahrgangsedition oder Daueredition aus Einzelfässern abgefüllt, häufig erfolgt die Abfüllung in ehrlicher Fassstärke.

    Die Whiskys der Brennerei reifen in sehr sorgfältig ausgewählten Fässern welche zuvor Wein (z.B. Sauternes  oder Bordeaux) oder Likörweine (z.B. Madeira, Sherry, Marsala, Malaga oder Portwein) enthielten. 

    » Mehr zu Glen Els Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Deutscher Whisky

    Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an Schottland, Irland oder die USA. Und doch haben die Japaner in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

    Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

    » Mehr zu Whisky aus Deutschland