• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glenturret Peated

Schenken Sie sich einen großzügigen Dram dieses rauchigen Whiskys ein und begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.
38,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

55.57 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Warmes Gebäck, Schokolade und Torfrauch.

Geschmack: Rauchig und süß mit etwas Salz.

Nachklang: Mittellang im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze

  • Rauchig: für diese Variante des Glenturret hat der Master Distiller von Glenturret getorftes Malz verwendet.
  • Historisch: Angaben der Brennerei zufolge ist der Geschmack dieses Single Malts dem Geschmack des ersten Glenturret von 1775 ähnlich. Als die Trocknung über Torffeuern noch gang und gäbe war.
  • Wenn man ihn in einem Wort zusammenfasst: Intensiv!

Beschreibung

Mit dem Glenturret Peated erhalten Sie einen stark getorften Single Malt aus den schottischen Highlands. Nichts für Einsteiger.

Schenken Sie sich einen großzügigen Dram dieses rauchigen Whiskys ein und begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Glenturret
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Glenturret Distillery Crieff Perthshire PH7 4HA/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Stark rauchig
Farbstoff Mit Farbstoff
Alkoholgehalt 40,0%

Brennerei

Glenturret (Highlands)

Glenturret ist eine der kleinsten und ältesten noch produzierenden Brennereien Schottlands. Glenturret bedeutet „Tal des Turret“. Seit 1717 soll an gleicher Stelle bereits Whisky produziert worden sein. Die aktuellen Brennereigebäude stammen aus dem Jahr 1775, was die Brennerei bis heute als ihr Geburtsjahr auf den Flaschen trägt. Ihre offizielle Brennlizenz erhielt sie aber erst 1818. Die Brennerei hat ein schönes Besucherzentrum und bietet Führungen an. 

Hausstil: Malzig, würzig und trocken. 

» Mehr zu Glenturret

Bildnachweis: Glenturret Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die südlichen Highlands:

Die klassischen Whiskys der südlichen Highlands, wie Glengoyne und Deanston, sind vollmundig und cremig. Von sahnigen Aromen bis vielfältigen Nuss-Noten ist hier alles dabei. 

» Mehr zu Highland Whisky