• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 The Octave Exclusive to Germany (Duncan Taylor)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 The Octave Exclusive to Germany (Duncan Taylor)
Schön dunkle Sherryfassabfüllung eines Highland Park: ein fruchtiger Single Malt Whisky von den Orkney Inseln. Zugreifen und gemütlich genießen.
109,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

156.43 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 50.7% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff
Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 Originally Bottled by Duncan Taylor - Sample (Tasting Circle)
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 Originally Bottled by Duncan Taylor - Sample (Tasting Circle)

8,90 €

(0.03 Liter / 29.67 € pro 100ml)

Sample in den Warenkorb


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 The Octave Exclusive to Germany (Duncan Taylor)

Aroma: Frische Meeresbrise, indischer Gewürzbasar mit dominantem Chili, Heidehonig und Toffee. Dazu gesellen sich geröstete Marshmallows mit frischen Tropenfrüchten und einer angenehmen Eichenwürze.

Geschmack: Espresso mit Vanillecreme, dazu Tabak und süße Rosinen, abgerundet durch exotische Früchte und Eichenholz.

Nachklang: Lang und mundwässernd mit einer leichten Süße und verweilenden Eichennoten.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Aus dem Sherryoctave: Kleines Fass, große Wirkung, Frucht und Eiche dominieren diesen Whisky.
  • 2003er Vintage: Der Whisky wurde im Jahr 2003 gebrannt und rund 15 Jahre später im Jahr 2018 abgefüllt. Genug Zeit ein spannendes Aromenportfolio zu entwickeln.
  • 50,7% Cask Strength: Abgefüllt in heftiger Fassstärke kommen Aromen wie frisch gemahlener Pfeffer, süße Tropenfrüchte und Tabaknoten besonders ausdrucksstark im Glas zum Vorschein.
  • Finish in einem einzelnen Octave-Cask: 4 Monate verbrachte der Whisky in dem besonders kleinen Octave Fass. Die Größe ist entscheidend und begünstigt den Austausch zwischen Holz und Destillat.
  • Extrem limitiert: Gerade mal 68 Flaschen gab Fass Nummer 5019914 her. Sichern Sie sich ein Exemplar!
  • Highland Park 2003/2018 Single Cask No. 5019914 The Octave Exclusive to Germany (Duncan Taylor) Beschreibung

    Dieser 15-jährige Single Malt wurde nicht von der Brennerei Highland Park selbst herausgebracht, sondern vom unabhängigen Abfüller Duncan Taylor für seine Serie The Octave. Fans der Brennerei Highland Park können sich besonders freuen, schließlich haben sie hier die Möglichkeit, eine neue Facette der beliebten Orkney Brennerei zu entdecken. Was es hier zu entdecken gibt? Ein 4-monatiges Finish in einem Octave Fass, welches für eine schnelle Reifung dieses Whiskys verantwortlich ist. Hier sorgt das besonders kleine Sherryfass für dunkle Frucht- und erdige Gewürznoten aus der Eiche. Das gibt dem delikaten Rauch und der frischen Meerbrise mehr Tiefe. Darüber hinaus sorgt das Finish im Sherryfass für den satten Bernsteinton der Abfüllung. Nicht nur der Gaumen, sondern auch das Auge kann sich an dem Whisky erfreuen. Denn neben der intensiven Farbe dieses Whiskys fallen auch die Aromen mit 50,7% Alkoholvolumen kräftig aus. Eine deutliche Gewürznote zeugt mit angenehmem Prickeln von der Stärke dieses Whiskys.

    Schön dunkle Sherryfassabfüllung eines Highland Park: ein fruchtiger Single Malt Whisky von den Orkney Inseln. Zugreifen und gemütlich genießen.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Highland Park
    Abfüller Duncan Taylor
    Serie The Octave
    Inverkehrbringer Duncan Taylor Scotch Whisky Ltd, King St, Huntly AB54 8JU, Vereinigtes Königreich
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Wenig rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 50.7%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry, Sherry Finish
    Alter 15 Jahre
    Jahrgang 2003
    Fassnummer 5019914
    Destillationsdatum 2003
    Abfülldatum 2018
    Anzahl Flaschen 68

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Highland Park (Islands, Orkney)

    Highland Park, Orkney Islands Foto: Colin Kinnear, via geograph.org.uk, (CC BY-SA 2.0)

    Highland Park ist die einzige Brennerei, die der Edrington Group auf den Inseln geblieben ist. Mit dem Verkauf von Bunnahabhain hatte man sich für die Qualitäten Orkneys entschieden und wollte sie den in Mode gekommenen Whiskys von der Insel Islay entgegensetzen. Die Noten des lokalen Torfs, die Schönheit der Mälzerei und ganz besondere Brennblasen finden sich nur hier.

    Als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys (» Was ist Whisky?verbindet Highland Park einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malt: eine gewisse Rauchig- und Malzigkeit, runde Geschmeidigkeit und viele Aromen. Mit großem Interesse verfolgen Whisky-Enthusiasten auf der ganzen Welt die Entwicklung dieser schönen Brennerei.

    Hausstil: Rauchig und aromatisch. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

    » Mehr zu Highland Park Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

    Orkney:

    Orkney Inseln Foto: Kevin George / Shutterstock.com

    Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

    » Mehr zur Orkney Inseln