• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
Tipp der Redaktion

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

New York Distilling Company 3 Jahre Ragtime Rye Whiskey

Ob pur, oder im Cocktail, dieser Rye macht immer eine gute Figur.
  • Rye Whiskey: Mit 72 % Roggenanteil ist der Ragtime Rye ein kräftiger Vertreter seiner Art: Robust und würzig.
  • Wandlungsfähig: Der Ragtime Rye ist immer ein Genuss - ob pur oder in Cocktails.
  • Abgefüllt bei 45,2 Vol.-%: Eine wunderbare Trinkstärke, welche dem Whisky genügend Intensität lässt.
  • Rye aus Brooklyn: Der Ur-Whiskey aus Amerika, hergestellt direkt im Herzen New Yorks. Ein nostalgischer, urbaner Spirit.
  • Voll im Trend: Feiern Sie mit diesem Tropfen die Renaissance des Rye Whiskey.
44,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

64.27 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 45,2% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Elegant. Voll von roten Beeren und klassischen, sauberen Roggennoten. Zarte Kirsche und süßer Sirup mit etwas weißem Pfeffer und eine dezenten Spur von gesalzener Lakritze.

Geschmack: Wunderbar geschmeidig. Der würzige Roggen wird intensiver, während er von Muskat und Zimt umspielt wird. Rote Beeren verbunden mit einer süß-fruchtigen Orangenglasur.

Nachklang: Subtil trocken, mit sehr stimmungsvollen Noten von frischer, saftiger Clementine, die lange andauern. Auch hier eine Spur von Lakritze.

Beschreibung

Der Ragtime Rye Whiskey ist ein Tropfen aus dem Herzen von New York. Für die Maische wurden 72 % Roggen, angebaut im Bundesstaat New York, 16 % Mais und 12 % gemälzte Gerste verwendet. In Brooklyn gebrannt und anschließend 3 Jahre gereift, soll er an die Zeit vor der Prohibition (1929 bis 1933) erinnern, in der zu Ragtime (einem Vorläufer des Jazz) getanzt und liebend gern Rye Whiskey getrunken wurde. Mit dem Ragtime Rye lebt die Blütezeit der Spirituose wieder auf. War der derbe Roggenbrand nach der Prohibition doch lange Zeit nahezu ausgestorben, befindet sich Rye Whiskey nun wieder auf dem Vormarsch und findet erneuten Anklang bei Whisk(e)yliebhabern aus aller Welt. Viele sind auf den Geschmack gekommen und trinken ihren Rye gern pur, um die Fülle seiner Kraft zu erforschen. Doch besonders mit dem Ragtime Rye werden auch Cocktail-Liebhaber die pure Freude haben. Dank seines rauen, robusten Charakters bringt er die Voraussetzung für einige klassische Whiskey Cocktails mit. Für das urbane Großstadtgefühl des Big Apple des anfänglichen 20. Jahrhunderts probieren Sie beispielsweise einen Manhattan oder (ganz ähnlich) einen Brooklyn. Die Tür steht offen für stilvolle Abende mit dem New York Distillers Company Ragtime Rye, Sie müssen nur zugreifen.

Ob pur, oder im Cocktail, dieser Rye macht immer eine gute Figur.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland USA
Brennerei/Marke New York Distilling Company
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer La Maison du Whisky 9-11 Rue Gustave Eiffel 92110 Clichy/FR
Produkt Kategorie Whiskey
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 45,2%
Alter 3 Jahre

Region

Whiskey aus Amerika

Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert), Rye Malt Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat Whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon Whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn Whiskey (Mindestens 80% Mais). Dazu kommen viele unterschiedliche Spirituosen unter dem Label Moonshine.

Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von Kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

» Mehr Amerikanischer Whiskey

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.