• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Nikka Coffey Vodka

Spannender Nikka Coffey Wodka destilliert in Coffey Stills mit wunderbar floral-süßem und malzigem Bouquet. Jetzt Vodka aus Japan genießen!
39,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

57 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Delikat, süß und zitrusfrisch.

Geschmack: Cremig und wunderbar weich mit einer süßen Malznote.

Beschreibung

Dieser Wodka kommt von Nikka aus Japan. Kaum ein anderes Land steht so sehr für Qualität und Detailverliebtheit. Mit diesem edlen Wodka beweisen Sie Expertenwissen.

Und so kommt dieser Wodka zu seinem guten Geschmack

Eigentlich produziert Nikka Whisky. Der Wodka wurde daher auch aus Gerstenmalz und Mais hergestellt. Er wurde mit eher zurückhaltenden 40,0% Vol. abgefüllt. Das sorgt für den milden Geschmack dieses Tropfens. Der Nikka wurde durch Birkenholzkohle gefiltert, was ihn noch weicher macht. 

So schmeckt uns dieser Tropfen am besten

Ob nun „Sex and the City“ oder „Ru Pauls Drag Race“ über den Bildschirm flimmert, besorgen Sie diesen Vodka für den nächsten Mädelsabend und stoßen Sie mit einem guten Cosmopolitan an.

Spannender Nikka Coffey Wodka destilliert in Coffey Stills mit wunderbar floral-süßem und malzigem Bouquet. Jetzt Vodka aus Japan genießen!

Fakten

Zusatzinformation

Brennerei/Marke Nikka
Inverkehrbringer La Maison du Whisky 9-11 Rue Gustave Eiffel 92110 Clichy/FR
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Herkunftsland Japan
Produkt Kategorie Vodka
Alkoholgehalt 40,0%
Farbstoff Ohne Farbstoff
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine

Brennerei

Nikka (Japan)

Nikka ist der japanische Mutterkonzern für die beiden Malt Whisky Destillerien Yoichi und Miyagikyo. Yoichi ist in Hokkaido beheimatet und wurde schon im Jahr 1934 von Masataka Taketsuru gegründet. Als einer der Urväter des japanischen Whiskys sorgte er dafür, dass Whisky in Japan nicht nur bekannt wurde, sondern sich auch großer Beliebtheit erfreute. 1969 folgte die zweite Destillerie namens Miyagikyo.

Haustil: Die Aromenvielfalt von Nikka Whiskys reicht von leicht und blumig bis schwer, ölig und rauchig.

» Mehr zu Nikka Whisky

Bildnachweis: Yoichi Distillery

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.