• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

1776 Bourbon 100 Proof (USA: Bourbon)

Zaudern Sie nicht lange, sondern überzeugen Sie sich selbst von diesem erlesenen Bourbon.
  • Preisgekrönter Whiskey: Dieser Bourbon wurde mit Double Gold bei der San Francisco World Spirits Competition 2013 ausgezeichnet.
  • Die Mischung macht's: Mehr als 38% Roggenanteil in der Maische verleiht diesem Straight Bourbon den nötigen Kick.
  • Ohne Kühlfiltrierung: So kommt das volle Bourbonaroma zur Geltung.
39,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

57 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 50,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Zitrusfüchte werden abgelöst von dunkleren, schwereren Noten wie Rosinen, Eichenholz, Vanille und einem Quäntchen Roggen.

Geschmack: Es beginnt mit einer Art Honigouvertüre, die zu sanften Vanillenoten und fruchtiger Orangenblüte bis hin zu Zartbitterschokolade wechselt.

Nachklang: Sehr langanhaltend während Roggenbrot mit einer Zimt-Nelkengewürzmischung nachweht.

Beschreibung

Ein Schluck Freiheit

1776, das Jahr der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. In der Aufbruchstimmung der jungen Republik setzte sich Elijah Peppers Unternehmergeist, Gründervater des Pepper Familien Labels, durch und kreierte diese Ikone der amerikanischen Whiskey Industrie und ein neues Bewusstsein für amerikanische Qualitätsprodukte. Zumindest erzählen uns das Georgetown Trading Co., als sie die Verwaltung dieser nach 1958 leider in Vergessenheit geratene Marke nun in würdiger Weise relauncht haben. Und wer lässt sich nicht gerne von etwas Revolutions-Romantik hinreißen, wenn das Ganze nicht nur optisch charmant, sondern auch geschmacklich überzeugend daherkommt?!

Beim 1776 Bourbon 100 Proof paart sich denn auch die opulente Süße des Bourbon mit dem würzigeren Roggenaroma. Unter die dominierenden Vanilleschoten mischen sich lieblicher Honig, kräftige Kakaobohnen und der Biss von Nelken. Eine tolle “Wieder”-Entdeckung!

Aller Guten Dinge sind drei

In der 3. Generation erreichte die Pepper Familienmarke unter der Leitung der schillernden Figur des Colonel James E. Pepper, den Höhepunkt ihres Bekanntheitsgrades. So proklamierte er stolz weiterhin das großväterliche Originalrezept aus der Revolutionsära zu verwenden. Woraufhin er auch prompt seinem Whiskey den Spitznamen “old 1776” verpasste und für die Popularität des Old Fashioned Cocktail sorgte. Obwohl wir natürlich Verfechter des Purismus sind, bietet es sich hier einfach an eine Ausnahme zu machen und diesen feinen Bourbon - zumindest gelegentlich - auch in einem sehr feinen Cocktail zu genießen.

Zaudern Sie nicht lange, sondern überzeugen Sie sich selbst von diesem erlesenen Bourbon.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland USA
Brennerei/Marke 1776
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Sierra Madre Trend Food GmbH Rohrstr. 15 58093 Hagen/DE
Produkt Kategorie Whiskey
Typ Bourbon
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 50,0%
Fasstyp Virgin Oak

Region

Whiskey aus Amerika

Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert), Rye Malt Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt Whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat Whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon Whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn Whiskey (Mindestens 80% Mais). Dazu kommen viele unterschiedliche Spirituosen unter dem Label Moonshine.

Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von Kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

» Mehr Amerikanischer Whiskey

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.