• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Auchentoshan 1992/2018 - Casks No. 531+536 (Signatory Cask Strength)

Ein schöner goldgelber 26-jähriger Auchentoshan, der mit vollem Aroma und in Fassstärke von Signatory abgefüllt wurde. Jetzt zugreifen und genießen!
158,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

227 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 50,4% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Zerlassene Butter und Schokoladenvollkornkekse werden von einem feinen Hauch frischer Ananas begleitet.

Geschmack: Gekochtes Obst, Zuckerrohr, Zitronenschale und sanfte Anklänge von Sandelholz vermischen sich.

Nachklang: Grüner Apfel, Biskuitkuchen und eine Spur von weißer Schokolade im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze

  • 26 Jahre alt: Bereits im Februar 1992 gebrannt, wurde der Whisky erst 26 Jahre später im Juli 2018 abgefüllt.
  • Limitiert auf nur 356 Flaschen: Es handelt sich um eine extrem limitierte Abfüllung, die aus nur 2 Fässern zusammengestellt wurde.
  • Teil der beliebten Cask Strength Collection: Ein milder Auchentoshan Single Malt aus der wuchtigen Cask Strength Reihe von Signatory.
  • Transparent: Jede Flasche trägt eine aufgedruckte Fass- und Flaschennummer.
  • 2 Ex-Bourbonfässer: Fässer dieses Typs sorgen gemeinhin für süße Noten von Vanille, Karamell und Sahnebonbons.

Beschreibung

Der hier vorliegende Auchentoshan wurde nicht direkt von der Brennerei, sondern vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage in der Serie Cask Strength Collection abgefüllt. Signatory Vintage ist einer der größten unabhängigen Abfüller für Scotch Whisky auf dem deutschen Markt. Der Abfüller aus dem beschaulichen Städtchen Pitlochry, dem auch die Edradour Brennerei gehört, füllt seine Single Malt Whiskys in unterschiedlichen Serien ab. Darunter die Un-Chillfiltered Collection (bei der auf die Kühlfiltration verzichtet wird) und die Cask Strength Collection (in dieser werden die Whiskys in Fassstärke abgefüllt). Besonders exklusiv ist die Signatory Rare Cask Reihe. Signatory füllt in der Regel Single Casks oder kleine Batches aus maximal 2-3 Fässern ab. Der Abfüller ist sehr authentisch, und so sind auch die Whiskys. Naturbelassen, von hoher Qualität und fair bepreist. Man verzichtet auf teures Marketing und setzt stattdessen auf guten Whisky zum fairen Preis.

Über die Single Malts in der Cask Strength Collection von Signatory erhält der geneigte Whiskygenießer besonders viele Informationen. Signatory nennt das Destillations- und das Abfülldatum auf den Tag genau. Auch der Fasstyp und die Anzahl der Flaschen, die sich aus dem Fass abfüllen ließen, werden in der Regel genau kommuniziert. Die Single Malts kommen in einem wunderbaren, schweren Glasdekanter und sind einzeln nummeriert, was die Flaschen auch zu einem genialen Geschenk für Whiskyfans macht. 

Der Whisky lagert die gesamte Reifeperiode in zwei ehemaligen Bourbon Barrels. 

Der vorliegende Single Malt Whisky ist, da es sich um ein kleines Batch aus nur zwei Fässern handelt, natürlich limitiert. Es wurden nur wenige hundert Flaschen abgefüllt.

Ein schöner goldgelber 26-jähriger Auchentoshan, der mit vollem Aroma und in Fassstärke von Signatory abgefüllt wurde. Jetzt zugreifen und genießen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Lowlands
Brennerei/Marke Auchentoshan
Abfüller Signatory
Serie Cask Strength Collection
Inverkehrbringer Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 50,4%
Fasstyp Ex-Bourbon
Alter 26 Jahre
Jahrgang 1992
Fassnummer 531+536
Destillationsdatum 19.02.1992
Abfülldatum 23.07.2018
Anzahl Flaschen 356

Brennerei

Auchentoshan (Lowlands, westlich)

Mit ihrer dreifachen Destillation ist die klassische Lowland-Brennerei Auchentoshan („Ecke des Felds“) eine kleine Seltenheit in Schottland. Denn die Dreifach-Destillation ist sonst eine Produktionsmethode, die eher in Irland Tradition hat, während die Schotten auf die zweifache Destillation schwören. Besonders für Whiskyfans, die es gerne etwas leichter mögen, bietet Auchentoshan eine spannende Vielfalt an leichten Single Malt Whiskys, ohne dabei auf Komplexität zu verzichten. Im schönen Besucherzentrum der 1825 gegründeten Brennerei vor den Toren Glasgows können sich Interessierte zeigen lassen, wie Whisky in typischer Lowland-Tradition hergestellt wird.

Hausstil: Leicht, nussig, oft findet sich Zitronengras und leichte Kräuternoten. Ein idealer Aperitif.

» Mehr zu Auchentoshan Whisky

Bildnachweis: Auchentoshan Distillery

Unabhängiger Abfüller: Signatory

Signatory ist einer der profiliertesten unabhängigen Abfüller schottischen Whiskys. Signatory hat sich auf den Ankauf von Whisky aus Brennereien spezialisiert, die normalerweise an die großen Whisky-Blender gehen und nicht direkt vermarktet werden. Gleichzeitig wurden auch Fässer von inzwischen geschlossenen oder nicht mehr bestehenden Destillerien erworben, die einen exklusiven Teil des Fasslagers ausmachen, das inzwischen auf mehr als 10.000 Fässer angewachsen ist (» Fassreife von Whisky). Signatory Whiskys bieten ehrlichen Scotchgenuss und sind besonders für fortgeschrittene Whiskyfreunde eine gute Möglichkeit den Charakter einzelner Brennereien weiter zu erkunden. Die Un-Chillfiltered Collection von Signatory wird stehts ohne Kühlfilterung abgefüllt, die Cask Strength Collection zusätzlich in Fassstärke.

» Mehr zu Signatory

Bildnachweis: Signatory

Region

Die Lowlands

In den Lowlands findet man sehr zugängliche, eher trockene Whiskys. Bis vor kurzem war ihre Anzahl jedoch sehr gering, da viele Jahrzehnte weniger als eine Hand voll Malt Whisky Brennereien in den Lowlands aktiv waren. Eine davon ist Auchentoshan, welche früher auch die „einzige funktionierende Destillerie Glasgows“ genannt wurde und noch die traditionelle dreifache Destillation durchführt. Mittlerweile gibt es weitere Brennereien in der Region, wie die junge Clydeside Distillery in Glasgow. 

Die Lowland-Whiskys sind leicht im Geschmack, aber überzeugen trotzdem mit einer überraschenden Komplexität von verschiedenen Kräuternoten. Viele Menschen schätzen diese sehr sanften, süßlichen und eher trockenen Malts, wie sie für diese Region typisch sind.

Die Lowlander stehen für eine ganz eigene Art von Single Malts und sind besonders gut für diejenigen geeignet, den ein Malt der Highlands zu kräftig ist.

» Mehr zu Lowland Whisky