• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Bladnoch 27 Jahre Talia

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Bladnoch 27 Jahre Talia
Diese limitierte Abfüllung des 27-jährigen Bladnochs reifte in Bourbon- und Sherryfässern und erhielt ein Finnish im Bourbonfass. Greifen Sie zu diesem süß-fruchtigen Malt!
369,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

528.43 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Bladnoch 27 Jahre Talia

Aroma: Ergiebig mit Mandarinenschalen. Außerdem entwickeln sich Noten von grünem frisch gemähtem Gras und süß-würziger Honig mit gerösteter Vanille.

Geschmack: Würzig und mild mit Aromen von Heidehonig, Lebkuchen und einer Spur von Orangen gepaart mit einer vanilligen Eichenholznote und einem Hauch von Nüssen.

Nachklang: Lang anhaltend, weich und sanft wärmend im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 27 Jahre alt: Das hohe Alter und die lange Reifezeit erklären das komplexe Zusammenspiel aus warmen Honignoten und frischen Früchten.
  • Nicht kühlgefiltert und Natural Colour: Ungeschönt erhalten Sie das volle natürliche Aroma dieses schönen Malts.
  • Finish im Bourbonfass: Dieser Fasstyp sorgt für süße Honig und ergiebige Fruchtnoten.
  • Bladnoch 27 Jahre Talia Beschreibung

    Dieser 27-jährige Bladnoch ist eine weitere verfügbare Originalabfüllung der Lowland Brennerei Bladnoch. 2017 erschienen insgesamt drei neue Single Malts aus der Bladnoch Distillery. Der Whisky wurde naturbelassen abgefüllt und konnte in Bourbonfässern nachreifen, die ihm zu den warmen Honig- und Lebkuchennoten noch jede Menge saftige Orangennoten gegeben haben.

    Diese limitierte Abfüllung des 27-jährigen Bladnochs reifte in Bourbon- und Sherryfässern und erhielt ein Finnish im Bourbonfass. Greifen Sie zu diesem süß-fruchtigen Malt!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Lowlands
    Brennerei/Marke Bladnoch
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Bladnoch Distillery Galloway DG8 9AB/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 43,0%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry, Bourbon Finish
    Alter 27 Jahre

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Bladnoch (Lowlands)

    Bladnoch ist die südlichste Whiskydestillerie Schottlands die aktiv Whisky produziert. Die Brennerei wurde zwischen 1817 und 1825 auf einem Hof im Süden Schottlands in Betrieb genommen. Die Brennerei nutzt Wasser aus dem gleichnamigen Fluss Bladnoch, der an der Grenze zu England ins Meer mündet. Über die Jahre entwickelte sich um die Whiskybrennerei auch ein Dörfchen gleichen Namens.

    » Mehr zu Bladnoch

    Bildnachweis: Bladnoch Distillery

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Lowlands

    In den Lowlands findet man die geschmacklich zugänglichsten Whiskys, jedoch ist ihre Anzahl leider sehr gering, da nur noch wenige Destillerien in der Region tätig sind. Eine davon ist Auchentoshan, welche auch die „einzige funktionierende Destillerie Glasgows“ genannt wird und noch die traditionelle dreifache Destillation durchführt.

    Die Lowland-Whiskys sind leicht im Geschmack, aber überzeugen trotzdem mit einer überraschenden Komplexität von verschiedenen Kräuternoten. Viele Menschen schätzen diese sehr sanften und süßlichen Malts, wie sie für diese Region typisch sind.

    Die Lowlander stehen für eine ganz eigene Art von Single Malts und sind besonders gut für diejenigen geeignet, den ein Malt der Highlands zu kräftig ist.

    » Mehr zu Lowland Whisky