• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Cardhu Gold Reserve - Haus Targaryen (GOT Malts Collection)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Cardhu Gold Reserve - Haus Targaryen (GOT Malts Collection)
Schenken Sie sich einen großzügigen Dram dieses süß-fruchtigen Cardhu, abgefüllt für die Game of Thrones Malts Collection in Ihr Whiskyglas ein. Gleich mitnehmen und verkosten!
54,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

78.43 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Cardhu Gold Reserve - Haus Targaryen (GOT Malts Collection)

Aroma: Honigsüßes Steinobst aus der Dose, Buttertoffees und eine Spur von Erdbeeren mit rotem Apfel und Ingwer treten mit ein wenig Wasser in Erscheinung.

Geschmack: Ziemlich trocken mit Haferkeksen und etwas Zimt sowie etwas Karamell und Apfelaromen entwickeln sich.

Nachklang: Feine Eiche, Vollmilchschokolade und Karamellvollkornkekse im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Typisch Cardhu: Auch dieser Malt bleibt dem Hausstil treu. Leicht, weich und fein. Gut zum Dessert.
  • Tolle Fruchtnoten: Der Whisky strotzt nur so vor Frische und Fruchtigkeit. Ein außergewöhnlicher Speyside Whisky.
  • Limitierte Auflage: Es handelt sich um eine streng limitierte Edition, entsprechend wenige Flaschen existieren. Jetzt eine sichern!
  • Cardhu Gold Reserve - Haus Targaryen (GOT Malts Collection) Beschreibung

    Diese stark limitierte Abfüllungsreihe aus dem Hause Diageo, die Game of Thrones Single Malt Collection, wurde anlässlich der achten und letzten Staffel der Serie Game of Thrones abgefüllt. Jeder der Single Malt Whiskys repräsentiert eines der Häuser von Westeros. Der Cardhu Gold Reserve steht also für das Haus Targaryen und erinnert an das feurige Temprament und die dynamische Führungsstärke Daenerys Targaryen. Darüber hinaus ist der Cardhu Gold Reserve eine Hommage an legendäre Frauen und ihre unerschütterliche Beharrlichkeit. Helen Cumming und ihre Schwiegertochter Elizabeth leisteten Pionierarbeit in der Destillerie Cardhu um 1800, in einer Zeit, in der die Whiskybranche fast ausschließlich eine Männerdomäne gewesen ist. Der Cardhu Gold Reserve House Targaryen ist speziell für die Serie ausgewählt worden und kommt nicht aus dem aktuellen Sortiment von Cardhu. Der Whisky wurde mit 40,0% Vol. abgefüllt.

    Die Game of Thrones Single Malt Kollektion ist eine Hommage des Diageo-Konzerns an die gefeierte Fantasy-Serie. Die limitierte Reihe umfasst insgesamt acht Whiskys von berühmten schottischen Destillerien, wobei jeder Whisky eines der sieben Königreiche von Westeros und die Nachtwache repräsentieren. Auf dem Flaschenetikett der jeweiligen Sorte ist das Wappen der Familie zu finden, die Flasche der Nachtwache ist in Schwarz gehalten. In der GoT-Reihe stehen die Sorten Singleton of Glendullan Select - House TullyDalwhinnie Winter’s Frost - House Stark, Cardhu Gold Reserve - House Targaryen, Lagavulin 9 Jahre - House Lannister, Talisker Distillery Select Reserve - House Greyjoy, Royal Lochnagar 12 Jahre - House Baratheon, Clynelish Reserve - House Tyrell und Oban Bay Reserve - The Night’s Watch zur Verfügung.

    Limitiert auf max. 2 Flaschen pro Haushalt!

    Schenken Sie sich einen großzügigen Dram dieses süß-fruchtigen Cardhu, abgefüllt für die Game of Thrones Malts Collection in Ihr Whiskyglas ein. Gleich mitnehmen und verkosten!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Cardhu
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Serie Game of Thrones Whisky
    Inverkehrbringer Cardhu Distillery Aberlour Banffshire AB38 7RY/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Mit Farbstoff
    Alkoholgehalt 40,0%
    Abfülldatum 2018

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Cardhu (Highlands, Speyside)

    Die sehr lange Familiengeführte Brennerei hieß ursprünglich Cardow, was gälisch für „schwarzer Fels“ bedeutet, eine Aussichtsplattform über dem Spey, wurde dann aber der Einfachheit halbe in Cardhu unbenannt.

    Nach der Zeit der Schwarzbrennerei war die Destillerie einer der ersten, die Malt Whisky für die Blends von Johnnie Walker herstellte. Heute gehört Cardhu zu Diageo und ist besonders in den südeuropäischen Märkten einer der erfolgreichen Malts. Die Nachfrage aus Spanien hat dem Cardhu 12 Jahre sogar zu dem weltweit stärksten Wachstum verholfen und brachte die Destillerie an den Rand ihrer Kapazitäten.

    Hausstil: leicht, weich und fein. Gut zum Dessert.

    » Mehr zu Cardhu

    Bildnachweis: Cardhu Distillery

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky