• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822
Dieser Glen Els ist eine besondere Kombination von fruchtig-öliger Süße und Rauch. Ein wirklich edler und eleganter Single Malt. Probieren auch Sie diese Aromenbombe!
99,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

142.71 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822

Aroma: Komplex, vielschichtig, würzig und intensiv fruchtig, außerdem fein malzig mit einer Note von angebackenem Keksteig aus dem Holzofen. Darauf folgen prägnante Beerenaromen, ein Touch Espresso und eine Spur von frischem Karamell. Zusätzlich entwickelt sich eine gute Portion knackigen Rauchs mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte (Jahrmarktgeruch).

Geschmack: Zunächst üppiges Fruchtgelee (Johannisbeer-Traube), eine feinen Süße und üppiger, komplexer Rauch. Langsam schmeckt man parallel auch eine feine, fast trockene Vanille-Karamellnote mit sanfter Eiche und eine herrlich leichte Schärfe. Das Ganze wird durch Nussaromen und warmes Mürbteiggebäck abgerundet.

Nachklang: Überaus komplex und lang anhaltend im Abgang.

Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822 Produktbeschreibung

Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822 ist ein Single Malt Whisky aus Deutschland. Dieser Hammerschmiede / Glen Els Whisky wurde mit 46,0% Vol. abgefüllt. Die Reifezeit betrug 6 Jahre. Der Single Malt Whisky ist Nicht kühlgefiltert. Der Glen Els Woodsmoked Amarone 6 Jahre Single Cask No. 1822 ist Stark rauchig. Von dieser Abfüllung wurden nur 280 Flaschen abgefüllt.

Dieser Glen Els ist eine besondere Kombination von fruchtig-öliger Süße und Rauch. Ein wirklich edler und eleganter Single Malt. Probieren auch Sie diese Aromenbombe!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Deutschland
Brennerei/Marke Hammerschmiede / Glen Els
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Hammerschmiede, Manufactur feinster Spirituosen Home of The Glen Els, Elsbach 11A, D-37449 Zorge
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Stark rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Amarone
Alter 6 Jahre
Jahrgang 2011
Fassnummer 1822
Destillationsdatum 2011
Abfülldatum 2018
Anzahl Flaschen 280

Die Brennerei ⇑ nach oben

Hammerschmiede (Deutschland, Harz)

Die Brennerei Hammerschmiede produziert seit 2002 den Glen Els Single Malt Whisky. Nachdem 2005 die ersten Whiskys abgefüllt werden konnten wurde klar: Hier wird großartiger Single Malt produziert. Mitten in Deutschland. Im Harz.

Die Whiskys der Hammerschmiede werden von Hand abgefüllt und manuell etikettiert. Es werden keine Großserien produziert. Hier entsteht keine Massenware, sondern Whisky mit Herz und Verstand. Der Glen Els wird nur - nicht kühlgefiltert (» Mehr zur Kühlfilterung)- als Single Cask, Jahrgangsedition oder Daueredition aus Einzelfässern abgefüllt, häufig erfolgt die Abfüllung in ehrlicher Fassstärke.

Die Whiskys der Brennerei reifen in sehr sorgfältig ausgewählten Fässern welche zuvor Wein (z.B. Sauternes  oder Bordeaux) oder Likörweine (z.B. Madeira, Sherry, Marsala, Malaga oder Portwein) enthielten. 

» Mehr zu Glen Els Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Deutscher Whisky

Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an Schottland, Irland oder die USA. Und doch haben die Japaner in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

» Mehr zu Whisky aus Deutschland