• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glenmorangie Signet

Der Porsche unter den Glenmorangies! Diesen Luxus können Sie sich gönnen - jetzt bestellen.
144,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

206.43 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Blumig, Malz und Erde liegen in der Luft.

Geschmack: Intensiv mit Minze und Zintrone, Ingwer, Schokolade.

Nachklang: Lang und würzig.

Beschreibung

Der Glenmorangie Signet Single Malt Whisky stammt aus der gleichnamigen Brennerei in Tain, einem Ort in den nördlichen Highlands von Schottland. Die Destillerie wurde 1843 auf dem Fundament einer ehemaligen Gin-Fabrik gegründet, deren Brennblasen für die Herstellung des Glenmorangie genutzt werden. Seit 2004 gehört die Brennerei zum LVMH-Konzern, dennoch legt die Destillerie Wert auf ihre Tradition. Der Hersteller besitzt etliche Wälder in den USA. Deren Eichen liefern das Holz für die Fässer, in denen der Signet reift, im Übrigen eine überaus innovative und unorthodoxe Spirituose.

Der Glenmorangie ist nicht nur unerwartet im Geschmack, sondern auch ein eleganter und hochwertiger Whisky. Schon die Flasche ist ein echter Hingucker. Ihre Farbe verdunkelt sich von unten nach oben, das Etikett besteht aus einem gälischen Ornament, das einst in der Nähe der Brennerei gefunden wurde. Beim Servieren verströmt der Whisky einen blumigen, malzigen und erdigen Duft, schon allein dafür sollte man sich Zeit nehmen. Im Geschmack ist er intensiv und schwer, Anklänge von Trauben, Vanille, Ingwer und feine Schokolade verwöhnen den Gaumen. Im Finish wirkt er ungewöhnlich lang. Ein Hauch von Minze und Zitrus sowie eine leichte Würze verbleiben im Gaumen und machen das Geschmackserlebnis unvergesslich. Eine perfekt ausbalancierte neue Kreation, die ihre Anhänger finden wird.

Der Porsche unter den Glenmorangies! Diesen Luxus können Sie sich gönnen - jetzt bestellen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Glenmorangie
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Glenmorangie Distillery Tain Ross-shire IV19 1PZ/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%

Brennerei

Glenmorangie (Highlands, nördliche Highlands)

Glenmorangie ist nicht nur international eine der renommiertesten Single Malt Whiskys, sondern auch in seiner Heimat Schottland der beliebteste Whisky. Trotz seiner Lage in den nördlichen Highlands gilt Glenmorangie als einer der mildesten Single Malts. Dies liegt nicht zuletzt an den extrem hohen Brennblasen der Highland Brennerei. Sie sind die höchsten Schottlands und lassen nur die leichten und filigranen Aromen in den späteren Brand. Der Grundcharakter ist daher leicht, fruchtig-blumig mit häufigen Aromen von Orangen, Vanille und Malz. Auch in Sachen Fassmanagement und Fassreifung ist Glenmorangie Vorreiter und Virtuose. Das einst innovative Finishing (Nachreifen) von Whiskys in Fässern wie Sherry-, Portwein- und Weinfässern ist heute zum Standard geworden. Die Brennerei legt großen Wert auf die Kontrolle der Fassproduktion und geht dabei bis zum Pflanzen der Eichen zurück, aus denen später die Whiskyfässer für Glenmorangie werden sollen.  

Hausstil: Cremig, fruchtig, blumig. Ideal als Dessert.

» Mehr zu Glenmorangie Whisky

Bildnachweis: Glenmorangie Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.