Hakushu 25 Jahre (Japan)

Hakushu 25 Jahre (Japan)

Ein prämierter japanischer Whisky mit vornehmer Rauchnote. Komplex genug um uns zu faszinieren ohne zu überfordern.

1.395,00 €
Grundpreis: 1992.86 €/Liter 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

1992.86 €/Liter

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:
Abmeldung jederzeit möglich!

Tasting Notes - Hakushu 25 Jahre (Japan)

Aroma: Sterbende Glut im Kamin, Zimt, Karamell, Nüsse und Apfelkompott. Leichte Schärfe von Ingwer und Muskatnuss.

Geschmack: Walnussöl, Vanillecreme, frische Früchte wie Rhabarber und Erdbeeren mit Bergminze. Das Kaminfeuer lebt wieder auf. Sherrysüße.

Nachklang: Warme Nussnoten werden gekonnt von frischen Gartenkräutern kontrastiert, während trockene Eichennote zurückbleibt.


Hakushu 25 Jahre (Japan) Produktbeschreibung

Dieser getorfte japanische Whisky der Hakushu Brennerei reifte 25 Jahre und zeichnet sich durch spannende Rauchnoten aus, die er dem getorften Malt verdankt. Das komplexe Aromenprofil überzeugte die Jury der World Whiskies Awards 2016 und der Hakushu 25 Jahre wurde als bester japanischer Whisky 2016 ausgezeichnet. 

Ein prämierter japanischer Whisky mit vornehmer Rauchnote. Komplex genug um uns zu faszinieren ohne zu überfordern.


Fakten

  • Herkunftsland: Japan
  • Typ: Single Malt Whisky
  • Brennerei/Marke: Hakushu
  • Abfüller: Eigentümer-Abfüllung
  • Alter: 25 Jahre
  • Kühlfilterung: Kühlgefiltert
  • Farbstoff: Mit Farbstoff


Die Brennerei ⇑ nach oben

Hakushu Distillery (Japan)

Hakushu Distillery

Die Hakushu Brennerei liegt im 120 Kilometern Entfernung zu Japans Hauptstadt Tokio inmitten der dicht bewaldeten Provinz Yamanashi in den südlichen japanischen Alpen. Die Brennerei ist in den 1970er Jahren erbaut worden und gehört zu den größten Brennereikomplexen der Welt. Bis zu 30 Mio. Liter Newmake könnten hier jährlich produziert werden. Hakushu Single Malt sind bekannt für Ihre cremigen, aber auch frischen, grünblättrig bis moosigen Noten, welche häufig von einer subtilen Rauchigkeit umspielt werden.

» Mehr zu Hakushu


Die Region ⇑ nach oben

Whiskyland Japan

Wer denkt bei einem gutem Single Malt Whisky schon an Japan? Sie auch nicht? Dann wird es aber Zeit! Denn immerhin handelt es sich hier um den zweitgrößten Produzenten von Single Malt Whisky nach Schottland. Es gibt über ein Dutzend Whiskybrennereien in Japan.

Wurde früher noch ein Großteil der in Japan hergestellten Malts mit Grain Whisky vermischt, um für den Heimischen Markt attraktiver zu sein, begann man in den 1990er Jahren verstärkt sich auf die Produktion von Single Malts zu konzentrieren. Im Jahre 2008 ging sogar der begehrte Preis des „World’s Best Single Malt Whisky“ nach Japan an den 20-Jährigen Yoichi.

» Mehr zu Whisky aus Japan

Weitere Informationen

Bezeichnung des Lebensmittels: Single Malt Whisky Herkunftsland: Japan Anschrift des Lebensmittelunternehmens: Beam Deutschland GmbH Unterschweinstiege 2-14 60549 Frankfurt/DE
Kühlgefiltert: Kühlgefiltert Farbstoff: Mit Farbstoff Mindesthaltbarkeitsdatum: -
Allergene: - Alkoholgehalt: 43,0% Füllmenge: 0.7 Liter
Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter service@whic.de zur Verfügung.

Zuletzt angesehen