• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hapsburg

Hier finden Sie ein Portfolio aus innovativem Absinth, der jede Party zu einem bunten Erfolg macht. Probieren Sie die spannenden Kreationen am besten gleich mit Ihren Freunden aus.
Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

8 Artikel

Hapsburg

Die Marke Hapsburg will nicht einfach nur Absinth herausbringen, sondern versucht, einen ganzen Lifestyle zu vermarkten. Dem Zeitgeist folgend bringt die Marke flippige Kreationen heraus, die sowohl junge Studenten als auch anspruchsvollere Genießer abholen soll.

Herstellung

Wie wird Hapsburg Absinth hergestellt? Grundsätzlich folgt die Herstellung von Absinth denselben Mustern wie die Herstellung von Gin. Als Grundlage dient ein Neutral- oder Weinalkohol, der aus unterschiedlichsten Rohstoffen hergestellt werden kann. Dieser wird im Zuge der sogenannten Mazeration mit den unterschiedlichen geschmacksgebenden Kräutern versetzt. Im Unterschied zum Gin spielt hier allerdings Wermut die Hauptrolle. Beim klassischen Hapsburg Absinthe X.C Original Extra Strong sticht die Wermutnote besonders hervor, hier ist auch die grüne Farbe absolut natürlich. Bei anderen, etwas ausgefalleneren Kreationen hat Hapsburg allerdings bei den knalligen Farben nachgeholfen. So ein knalliges Blau wie das vom Hapsburg Absinthe Extra Strong XC Cassis macht aber auch einfach mehr her!

Empfehlung

Alle bunten Absinths der Produktreihe von Hapsburg haben ihren Reiz und versprechen vor allem Spaß und Genuss versprechen. Wir empfehlen, es zunächst mit dem originalen Hapsburg Absinthe X.C Original Extra Strong aufzunehmen. Der kräftige Klassiker der Marke präsentiert seinen traditionell wermutlastigen Absinth-Charakter. Um ihn pur zu trinken, ist er doch etwas stark. Deswegen können Sie ihn - wie früher in Frankreich üblich - mit Wasser und Zucker genießen. Alternativ lassen sich auch wunderbare, nicht zu süße Cocktails mit der Spirituose zaubern.

Geschichte

Die Geschichte von Absinth geht bis ins 18. Jahrhundert zurück und ist von exzesshaftem Konsum und resultierenden Verboten geprägt. Die Marke Hapsburg wurde kurz vor der Jahrhundertwende 1999 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Absinth ein neues, modernes Antlitz zu verleihen. Mit unterschiedlichen Kreationen haben sie sich bis heute einen Weg in die Herzen von Absinth-Liebhabern gebahnt.

Loading...
×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.