• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Highland Park 1995/2017 Sherry Cask Finish (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Highland Park 1995/2017 Sherry Cask Finish (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice)
Testen Sie die edle Mischung aus Orkneyrauch und fruchtiger Sherrysüße. Erschienen bei der renommierten Cooper’s Choice Serie.
161,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

231.29 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 49,5% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Highland Park 1995/2017 Sherry Cask Finish (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice) Produktbeschreibung

Details

Der hier vorliegende Highland Park wurde nicht direkt von der Brennerei, sondern vom unabhängigen Abfüller The Vintage Malt Whisky Company in der Serie The Coopers Choice abgefüllt. Cooper’s Choice steht für premium Single Malt Whiskys bester Auslese, welche ohne Kühlfiltration und ohne Zugabe von Farbstoff in die Flasche kommen. Die Coopers Choice Serie hat im vergleich zu anderen unabhängigen Abfüllern ein vergleichsweise kleines Portfolio. Dies erklärt sich durch den Anspruch dem geneigten Whisky Conaisseur, nur außergewöhnliche, hervorragende Fässer namhafter Destillerien in der Cooper’s Choice Serie als Einzelfassabfüllung anzubieten.

Für die Single Malts aus dieser Serie wird besonderes Augenmerk auf die Fassreifung und deren transparente Darstellung gelegt.

Sherry Cask Finish: Der Highland Park erhält erhielt den Klassiker unter den Finishes: Eine Nachreifung in ehemaligen Sherryfässern gab dem diesem Whisky eine tolle dunkle Farbe und süße Sherryaromen.

Highland Park ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Orkneyrauch mit deutlichen Heidekrautnoten. Diese Single Malts sind sehr aromatisch und perfekt ausgewogen.

Der vorliegende Highland Park ist, da es sich um eine Single Cask Abfüllung aus einem einzelnen Fass handelt, natürlich limitiert. Es wurden nur wenige hundert Flaschen abgefüllt.

Testen Sie die edle Mischung aus Orkneyrauch und fruchtiger Sherrysüße. Erschienen bei der renommierten Cooper’s Choice Serie.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Inseln
Brennerei/Marke Highland Park
Abfüller The Vintage Malt Whisky Company
Serie Cooper's Choice
Inverkehrbringer Vintage Malt Whisky Co. Ltd. 2 Stewart St Milngavie Glasgow G62 6BW/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 49,5%
Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish
Alter 21 Jahre
Jahrgang 1995
Fassnummer 9481
Destillationsdatum July 1995
Abfülldatum 2017
Anzahl Flaschen 335

Die Brennerei ⇑ nach oben

Highland Park (Islands, Orkney)

Highland Park, Orkney Islands Foto: Colin Kinnear, via geograph.org.uk, (CC BY-SA 2.0)

Highland Park ist die einzige Brennerei, die der Edrington Group auf den Inseln geblieben ist. Mit dem Verkauf von Bunnahabhain hatte man sich für die Qualitäten Orkneys entschieden und wollte sie den in Mode gekommenen Whiskys von der Insel Islay entgegensetzen. Die Noten des lokalen Torfs, die Schönheit der Mälzerei und ganz besondere Brennblasen finden sich nur hier.

Als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys (» Was ist Whisky?verbindet Highland Park einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malt: eine gewisse Rauchig- und Malzigkeit, runde Geschmeidigkeit und viele Aromen. Mit großem Interesse verfolgen Whisky-Enthusiasten auf der ganzen Welt die Entwicklung dieser schönen Brennerei.

Hausstil: Rauchig und aromatisch. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

» Mehr zu Highland Park Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Die Inseln

Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

Orkney:

Orkney Inseln Foto: Kevin George / Shutterstock.com

Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

» Mehr zur Orkney Inseln