• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Paul John 2015/2021 Single Barrel No. 6414 (Berry Bros & Rudd)

Erleben Sie köstlichen Aromen Indiens mit dieser tollen unabhängigen Abfüllung. Jetzt eine der limitierten Flaschen bestellen!
  • Nur für echte Rauch-Fans, weil hier stark getorft wurde.
  • Abenteuer Einzelfass: Entdecken Sie eine neue Seite von Paul John.
  • Ungehemmte Intensität bringen die kräftigen 58,9% Vol.
  • Exotischer Genuss: Dafür steht Whisky aus Indien.
  • Betörende Farbe - durch und durch natürlich.
179,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

257.13 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 58,9% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Kokospralinen mit dunkler Schokolade, wilder Honig und Vanillepudding steigen Ihnen in die Nase. Dahinter Akzente von Chili und weißem Pfeffer. Außerdem intensiver Rauch.

Geschmack: Torfrauch umspielt Vanilleeis mit Kokosraspeln und Karamellsauce. Türkischer Apfeltee mit viel Honig und Zimt harmonieren mit gebackener Banane.

Nachklang: Süßer Rauch dominiert den langen Abgang.

Beschreibung

Dieser Paul John ist ein Single Malt Whisky aus Indien.

Zur Herkunft dieses Whiskys

Die Grundzutat dieses Single Malt Whiskys ist zu 100% Gerstenmalz. Da die Gerste über Torf gedarrt wurde, bringt dieser Paul John leckere Rauchnoten mit. Wunderbar stark kommen die Aromen hier zur Geltung und zeigen bei 58,9% Vol. ihr ganzes Potenzial.

Hier wurde nicht nachgeholfen. Die natürliche Farbe kam lediglich über die Fassreifung zustande. 2015 hatte die Brennerei einen guten Lauf – zumindest, wenn man sich diese Jahrgangsabfüllung zu Gemüte führt. Abgefüllt wurde er 2021.

Dieser Whisky kommt nicht direkt von Paul John, sondern wurde vom unabhängigen Abfüller Berry Bros. & Rudd herausgebracht. Hier ist Ihre Chance, eine neue Seite von Paul John zu entdecken. Da es sich um ein Single Cask handelt, ist die Flaschenanzahl entsprechend limitiert. Von dieser Abfüllung gibt es nur 160 Flaschen. Greifen Sie lieber sofort zu, bevor der leckere Tropfen weg ist. Überzeugen Sie sich selbst von der besonderen Qualität des Fasses mit der Nummer 6414.

Unser Serviervorschlag

Der wahre Wert des Whiskys zeigt sich, wenn Sie ihn pur verkosten.

Erleben Sie köstlichen Aromen Indiens mit dieser tollen unabhängigen Abfüllung. Jetzt eine der limitierten Flaschen bestellen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Indien
Brennerei/Marke Paul John
Abfüller Berry Bros. & Rudd
Inverkehrbringer Richards Walford SARL, 33 Avenue Auguste Ferret, 33110 Le Bouscat, France
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 58,9%
Jahrgang 2015
Fassnummer 6414
Destillationsdatum 2015
Abfülldatum 2021
Anzahl Flaschen 160

Brennerei

Paul John Distillery (Indien)

Paul John ist eine der spannendsten Single Malt Whisky Marken Indiens. Ihre Brennerei liegt an der Westküste Indiens in der Region Goa. Das tropische Klima des Küstenstaats beschleunigt den Reifeprozess des Single Malts, sodass Paul John Single Malts schon in jungen Jahren intensive und exotische Aromen vorweisen.

Hausstil: Exotische Gewürze, tropische Früchte wie Mango und Papaya, teilweise rauchig. 

» Mehr zu Paul John

Bildnachweis: Paul John Distillery

Region

Indischer Whisky

Single Malt Whisky aus Indien braucht sich in internationalen Vergleichen nicht zu verstecken! Da Indien ein außergewöhnlich warmes Klima hat, reift Whisky in Indien besonders schnell. Die Interaktion zwischen Holz und Newmake ist sehr intensiv und auch der Angels Share (= Alkohlverdunstung während der Reifedauer) ist deutlich höher als in Schottland. Entsprechend existieren wenige wirklich alte Whiskys aus Indien - die jungen Whiskys aus Indien sind im Vergleich aber besonders reif und komplex.

In Indien selbst werden Spirituosen als Whisky deklariert, welche diesen Status nach europäischem Recht so nicht erhalten dürften. Da sie zum Großteil auf Zuckerrohrsaft (Melasse) basieren, würden Sie eher dem Rum zugeordnet. Diese Art "Whisky" ist in Europa nicht zugelassen, bei uns finden Sie ausschließlich indischen Whisky der die strengen Auflagen erfüllt (Destillation aus Getreidemalzmaische, mindestens drei Jahre lang in Holzfässern mit einem Fassungsvermögen von 700 Litern oder weniger gereift, mindestalkoholgehalt von 40 Volumenprozent). 

» Mehr zu Whisky aus Indien

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.