• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Sea Shepherd Islay Single Malt Whisky

Genießen und gleichzeitig für den Meeresschutz engagieren: Dieser Sea Shepherd Whisky machts möglich! Jetzt bestellen!
39,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

57 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Sea Shepherd Islay Single Malt Whisky

Aroma: Kräftige Rauchnote mit maritimem Einschlag. Salzig, mit spritzigen Zitrusfrüchten. 

Geschmack: Dominanter Rauch mit weichem Mundgefühl und reifen Zitrusfrüchten. Darüber liegt eine frische Meeresbrise. 

Nachklang: Der Torfrauch klingt lange nach und hinterlässt feine Eichen-Gewürze.  

Das Wichtigste in Kürze:

  • Charity Whisky: Mit diesem Whisky unterstützen Sie direkt Sea Shepherds Meeresschutz-Kampagnen. Ein guter Whisky für einen guten Zweck.
  • Mystery Malt: Der Sea Shepherd Whisky wurde in nur einer Brennerei auf der Insel Islay hergestellt, darf sich also Islay Single Malt nennen. Die Identität der Brennerei bleibt jedoch im torfigen Rauch verborgen.
  • Maritim und wild: Wie die Arbeit der Sea Shepherd Flotte, so ist auch dieser Single Malt. Ein echter Seebär und klassischer Islay Whisky.
  • Rauchiger Islay Malt: Dieser Islay Single Malt überzeugt mit kräftigem Torfrauch und maritimen Aromen. Rauch-Fans sollten hier zugreifen!
  • Sea Shepherd Islay Single Malt Whisky Beschreibung

    Rum war gestern, echte Piraten trinken Whisky! Egal ob am Strand-Lagerfeuer, oder zum Feierabend mit guten Freunden: Dieser Seebär macht überall eine gute Figur. Der Sea Shepherd Single Malt überzeugt nicht nur mit seinen kräftigen rauchig-maritimen Aromen und seinem nautischen Flaschendesign. Denn mit dem Kauf dieses rauchigen Single Malts von der legendären Insel Islay tun Sie nicht nur ihren Geschmacksknospen etwas Gutes. Mit jeder Flasche unterstützen Sie die mutigen Helfer der Sea Shepherd Flotte. Ein perfektes Geschenk für Liebhaber rauchiger Scotch Whiskys und Küstenkinder im Herzen. 

    Guter Whisky für den guten Zweck

    Die gemeinnützige Organisation Sea Shepherd setzt sich weltweit für den Erhalt des maritimen Lebensraums ein. Durch verschiedene Kampagnen schützt Sea Shepherd Meeressäuger und andere bedrohte Arten. Die Schiffe von Sea Shepherd blockieren nicht nur Walfangflotten, sondern engagieren sich rund um den Globus für den Schutz der Meere. Die Organisation arbeitet vorwiegend mit freiwilligen Helfern und finanziert sich ausschließlich aus Spendengeldern. So trägt jede Flasche dieses Single Malts dazu bei, dass Sea Shepherd ihre wichtige Arbeit auf den Meeren fortsetzen kann. Der Sea Shepherd Single Malt ist ein süffiger, stark rauchiger Single Malt von der berühmt-berüchtigten, sturmgepeitschten Insel Islay vor der schottischen Westküste. Abgefüllt mit 43 % Vol. hat er die ideale Trinkstärke, um ihn pur ohne viel Schnick Schnack genießen zu können. Die genauen Koordinaten der Brennerei bleiben verborgen, seine Herkunft von Islay macht er jedoch unmissverständlich klar. Kein Whisky könnte passender für Sea Shepherd sein, als dieser kräftige Islay Whisky. Wild, ungestüm und kompromisslos wie die See. 

    Und nicht vergessen: Don't drink and dive! 

    Genießen und gleichzeitig für den Meeresschutz engagieren: Dieser Sea Shepherd Whisky machts möglich! Jetzt bestellen!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Islay
    Brennerei/Marke Sea Shepherd
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Kirsch Spirituosen e.K., Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, Deutschland
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Stark rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Alkoholgehalt 43,0%

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren vielen Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art.

    Islay:

    Die Insel Islay vor der Westküste Schottlands ist das Mekka der Fans stark rauchiger Whiskys. Neun aktive Malt Whisky Brennereien zählt die vergleichsweise kleine Insel heute. So ist es nicht verwunderlich, dass der Großteil Islays Einwohner in der Whiskys-Industrie, Landwirtschaft oder dem Gastgewerbe tätig ist. Der lokale Torf nimmt eine besondere Rolle in der Whiskyproduktion ein. (» Torf in der Whiskyproduktion).

    Hier entsteht Whisky mit einem ganz eigenen Charakter, geprägt von Torf, Rauch und Seeluft und veredelt von süßen und blumigen Elementen von Heidekraut, die allesamt eine einzigartige Kombination eingehen, die man in dieser Intensität nirgendwo sonst findet. Nichtrauchig bis gemäßigte maritime Whiskys finden sich bei Bunnahabhain, bei Bowmore die mittelschwer getorften Single Malts. Daher bietet sich Bowmore als Einstieg in die Welt der rauchigen Islay Malts an. Wer den vollen maritim-rauchigen Charakter von Islay erkunden möchte, kann sich durch die Abfüllungen von Caol Ila, Kilchoman, Ardbeg, Laphroaig und Lagavulin kosten. 

    Eine große Vielfalt bietet die Bruichladdich Brennerei, welche ungetorfte, "normal getorfte" Whiskys wie den Port Charlotte und extrem getorfte Whiskys wie den Octomore herstellt. Die jüngste produzierende Brennerei Islays ist die Ardnahoe Brennerei.

    » Mehr zur Whiskyregion Islay

    Bruichladdich Kilchoman Bunnahabhain Caol Ila Bowmore Port Ellen Laphroaig Lagavulin Ardbeg