• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Slyrs Alpine Herbs (Likör) (Deutschland)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Slyrs Alpine Herbs (Likör) (Deutschland)
Feine Bergkräuter aus den Alpen veredeln den Whiskylikör der oberbayerischen Brennerei am Schliersee.
32,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

47 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 30,0% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Slyrs Alpine Herbs (Miniatur) (Likör) (Deutschland)

6,90 €

(0.05 Liter / 13.8 € pro 100ml)

» Jetzt ansehen und bestellen


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Slyrs Alpine Herbs (Likör) (Deutschland)

Aroma: Würzig-frisch mit etwas Frucht.

Geschmack: Schöne Kombination von Süße und intensiven Kräuteraromen.

Nachklang: Mittellang.

Slyrs Alpine Herbs (Likör) (Deutschland) Produktbeschreibung

Details

Ein neuer Likör von Slyrs passend zur Weihnachtszeit, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit ein feiner Genuss. Der erfolgreiche Slyrs Likör wird zusätzlich noch mit feinen Kräutern aus der Alpenregion verfeinert: Angelika-, Enzian- und Veilchenwurzel. Außerdem Tausengüldenkraut, Kamillenblüten und Wacholder.

Feine Bergkräuter aus den Alpen veredeln den Whiskylikör der oberbayerischen Brennerei am Schliersee.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Deutschland
Brennerei/Marke Slyrs
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG, Bayrischzeller Straße 13, 83727 Schliersee, Deutschland
Produkt Kategorie Likör
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
Alkoholgehalt 30,0%

Die Brennerei ⇑ nach oben

Slyrs Destillerie (Deutschland, Oberbayern)

Die Whisky Pioniere aus Oberbayern brennen seit 1999  einen der beliebtesten Single Malt Whiskys aus Deutschland. Der Slyrs entsteht aus bestem bayerischen Getreide, alpinem Quellwasser und neuen Fässern aus amerikanischer Weißeiche. In den letzten Jahren konnte Slyrs auch mit spannenden Wood-Finishes für Aufsehen unter Whiskyfreunden sorgen.

» Mehr zu Slyrs Whisky

Whisky Liköre

Whiskyliköre sind fast so alt wie der Whisky selbst: Da dieser früher noch eine recht ungefällige und harte Spirituose war, milderte man ihn gerne durch Zufügung verschiedener „entschärfender“ Zutaten ab. An erster Stelle rangiert hier der Honig, der den Genuss im wahrsten Sinne des Wortes „versüßt“. Weitere Zutaten zur geschmacklichen Aufbesserung bilden verschiedene Kräuter aus der Umgebung, die man im Whisky mazerieren lässt. Auf diese Weise entstand eine ganze Reihe von Whiskylikören, die sich bis auf den heutigen Tag großer Beliebtheit erfreuen. Allen voran der berühmte Drambuie, der seinen Ursprung auf den bekannten Bonnie Prince Charlie zurückführt, welcher sich nach der verlorenen Schlacht von Culloden 1746 damit tröstete.

» Mehr zu Whisky Likören 

Die Region ⇑ nach oben

Deutscher Whisky

Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an Schottland, Irland oder die USA. Und doch haben die Japaner in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

» Mehr zu Whisky aus Deutschland