• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Tenjaku Pure Malt (Alte Ausstattung)

Mit dem Tenjaku kommt der Frühling ins Haus. Jetzt bestellen und den Gesang der Lerche am Gaumen erleben.
  • Schöne Trinkstärke bei weichen 43% Vol.
  • Höchste Qualität direkt aus Japan.
  • Geselliger Party-Spaß garantiert mit diesem guten Whisky.
  • Das passende Geschenk: Damit machen Sie eine gute Figur.
  • Natürliche Farbpracht: Hier wurde nicht nachgeholfen.
36,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

52.84 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Tenjaku ist ein Blended Malt Whisky aus Japan. Kaum ein anderes Land steht so sehr für Qualität und eine Liebe für Details. Das erleben Sie auch bei diesem Whisky.

Und so erhält der Whisky seinen guten Geschmack

Der Hauptbestandteil des Whiskys ist Gerstenmalz. Der Whisky wurde mit eher zurückhaltenden 43% Vol. in die Flasche gebracht. Das sorgt für den milden Charakter dieser Abfüllung. Seine tolle Farbe verdankt er ausschließlich dem Fasseinfluss. Der Whisky wurde nämlich nicht gefärbt.

So genießen Sie den Whisky richtig

Man kann den Tenjaku natürlich pur trinken, aber auch in einem Blood & Sand glänzt er.

Mit dem Tenjaku kommt der Frühling ins Haus. Jetzt bestellen und den Gesang der Lerche am Gaumen erleben.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Japan
Brennerei/Marke Tenjaku
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Rudolf Ammersin GesmbH, Wiener Str. 131-133, 2345 Brunn am Gebirge, Austria
Produkt Kategorie Whisky
Typ Blended Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 43%

Region

Whiskyland Japan

Wer denkt bei einem gutem Single Malt Whisky schon an Japan? Sie auch nicht? Dann wird es aber Zeit! Denn immerhin handelt es sich hier um den zweitgrößten Produzenten von Single Malt Whisky nach Schottland. Es gibt über ein Dutzend Whiskybrennereien in Japan.

Wurde früher noch ein Großteil der in Japan hergestellten Malts mit Grain Whisky vermischt, um für den Heimischen Markt attraktiver zu sein, begann man in den 1990er Jahren verstärkt sich auf die Produktion von Single Malts zu konzentrieren. Im Jahre 2008 ging sogar der begehrte Preis des „World’s Best Single Malt Whisky“ nach Japan an den 20-Jährigen Yoichi.

» Mehr zu Whisky aus Japan

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.